3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gnocchi Gemüse Pfanne (WW tauglich)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 700-1000 g Gemüse, verschiedenes, z.B. 2 Zucchini, 1 rote Paprika, 1 gr. Möhre, 4 Blumenkohlröschen, 4 Brokkoliröschen, alles in Scheiben oder Stücke geschnitten, nach Geschmack und Hunger bitte die Menge variieren
  • 400 g Gnocchi aus dem Kühlregal (16P)
  • Kräutersalz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl (5 P)
  • 500 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Muskat
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 1 TL Majoran
  • 70 g Tomatenmark
  • 100 g Crème légère (5P)
  • 2 EL Mehl (3P)
5

Zubereitung

  1. Gemüse in den Varoma geben, dabei das "harte" Gemüse nach unten und z.B. die Zucchinischeiben oben auf das Gemüse legen. Darauf achten, dass einige Schlitze im Boden freibleiben. Falls das Gemüse nicht komplett in den Varoma passt, kann auch auf den Gnocchis noch einiges verteilt werden.Gnocchi auf den Varoma-Einlegeboden geben.Das Gemüse mit Kräutersalz würzen.

    Zwiebel und Knoblauchzehe in den Closed lid geben, 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben.Olivenöl zugeben: 3 Min./Varoma/Stufe 2 andünsten.

     

    Wasser und alle Zutaten bis Tomatenmark zugeben. (Das Tomatenmark kommt noch mit den Topf, die Creme legere und das Mehl bitte nicht!)

    Varoma aufsetzen und 20 min./Varoma/Stufe 2 garen.

     

    Varoma absetzen, Gemüse und Gnocchi in eine große Schüssel geben. Garflüssigkeit auf 600 ml auffüllen, 2 EL Mehl und die Creme legere zufügen. 3 min./100°/Stufe 3 eindicken.

    Sauce über die Gnocchi und das Gemüse geben.

     

  2. Das Rezept ist eine Fleischfreie Variante von "Schnitzeltopf mit Gemüse" aus den Finessen 3/2012 und WW-tauglich. Ich habe die Punkte jeweils hinter die Lebensmittel geschrieben, so kann man sich bei  mehr oder weniger Personen ausrechnen, wieviel P** man hat. Bei 4 Personen sind es 7 P** pro Person.

  3. wenn man den Einlegeboden einfettet, pappen die Gnocchis nicht so  sehr fest, man muss das Fett dann aber auch noch berechnen, deshalb habe ich das nicht gemacht.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir essen Gemüse sehr gerne bißfest. Wer Gemüse lieber etwas weicher gekocht mag, sollte anstelle der 20 Minuten ein paar Minuten länger einstellen.

Damit die Gnocchi dann aber nicht zerkochen, sollte man den Einlegeboden aus dem Varoma rausnehmen. Vorsicht heiß - am besten mit Topflappen! Der Thermomix muss hierzu nicht ausgeschaltet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schokohuetchen: das Rezept hat über 600 gute...

    Verfasst von bella93 am 11. August 2018 - 12:41.

    Schokohuetchen: das Rezept hat über 600 gute Bewertungen und über 300 Herzchen. Wenn es so schlecht beschrieben wäre, hätte es bestimmt nicht so viele Kommentare. Es zwingt dich doch niemand, ein Rezept zu kochen, wenn es für dich unverständlich geschrieben ist. Ich verstehe echt deine Aufregung darüber nicht, sorry.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne Essen ........

    Verfasst von semmeldealerin am 11. August 2018 - 11:54.

    Fünf Sterne Essen .....

    Ist in den Ordner für Lieblingsessen gekommen .....

    Liebe Grüße Dana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • thermoclödel hat geschrieben:...

    Verfasst von Schokohuetchen am 7. August 2018 - 16:49.

    thermoclödel hat geschrieben:
    Das Rezept ist sogar SEHR verständlich geschrieben, einfach mal genau lesen! Wink


    Was ist an


    Wasser und alle Zutaten bis Tomatenmark zugeben. (Das Tomatenmark kommt noch mit den Topf, die Creme legere und das Mehl bitte nicht!)


    SEHR verständlich? Ich musste es drei Mal lesen. Kann man den Text nicht so bearbeiten, dass es direkt richtig dort steht? Was soll das mit den Klammern? Und "alle Zutaten" stimmt ja dann wohl nicht, oder? Alle außer Tomatenmark heißt für mich alle Zutaten außer Tomatenmark und nicht "Ach doch mit Tomatenmark aber ohne Creme legere und Mehl". Puzzled

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist sogar SEHR verständlich...

    Verfasst von thermoclödel am 3. August 2018 - 17:34.

    Das Rezept ist sogar SEHR verständlich geschrieben, einfach mal genau lesen! Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist sehr verwirrend. Nach dem...

    Verfasst von Schokohuetchen am 3. August 2018 - 16:38.

    Das Rezept ist sehr verwirrend. Nach dem Andünsten sollen Wasser und alle Zutaten rein außer Tomatenmark. Dann plötzlich doch mit Tomatenmark aber ohne Creme legere und Mehl? Oder wie jetzt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war einfach mega lecker!

    Verfasst von schni am 25. Juli 2018 - 17:09.

    Das Rezept war einfach mega lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker! Ein wahrer Genuß

    Verfasst von Thermoisa am 19. Juli 2018 - 08:48.

    Suuuuper lecker! Ein wahrer Genuß tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt mag sogar meine Tochter Gemüse. Suuuuper...

    Verfasst von BiancaP am 5. Juli 2018 - 13:55.

    Jetzt mag sogar meine Tochter Gemüse. Suuuuper leckeres Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach gemacht! Statt creme...

    Verfasst von NeosMama am 26. Juni 2018 - 18:37.

    Super lecker und einfach gemacht! Statt creme legere verwende ich 1/2 Becher Saure Sahne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolute Suchtgefahr ...

    Verfasst von Backzauber am 24. Juni 2018 - 13:34.

    Absolute SuchtgefahrWink
    Wir sind alle begeistert! Habe nur Gemüse und Soße im Closed lid gemacht. Dazu gab es selbstgemachte Gnocchi. Himmlisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, einfach und viel Gemüse- was will Mama...

    Verfasst von vianne1302 am 18. Juni 2018 - 19:48.

    Lecker, einfach und viel Gemüse- was will Mama mehr? Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt habe ich endlich dieses Rezept nachgekocht...

    Verfasst von Sylvia1304 am 18. Juni 2018 - 17:25.

    Jetzt habe ich endlich dieses Rezept nachgekocht und bin begeistert!!
    Kann ich nur empfehlen. Bei mir waren als Gemüse 2 Karotten, 1/2 Kohlrabi
    sowie 1 Aubergine. Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super schnelles und leckeres Gericht. Perfekt...

    Verfasst von Lisicek am 13. Juni 2018 - 11:55.

    Ein super schnelles und leckeres Gericht. Perfekt um Gemüsereste zu verbrauchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, lecker, unkompliziert

    Verfasst von IsaBelLo am 11. Juni 2018 - 19:31.

    Schnell, lecker, unkompliziert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ging super schnell und hat toll geschmeckt. Volle...

    Verfasst von NicoleDunkelberg am 8. Juni 2018 - 12:53.

    Ging super schnell und hat toll geschmeckt. Volle 5 *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Die Soße ist einfach der Knüller.

    Verfasst von mayberlin89 am 29. Mai 2018 - 16:30.

    Super lecker! Die Soße ist einfach der Knüller.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zu machen. Gab es bei uns...

    Verfasst von thermi516 am 26. Mai 2018 - 16:03.

    Sehr lecker und einfach zu machen. Gab es bei uns heute spontan zum Mittagessen. Hatte keine Creme legere zuhause deswegen hab ich 200g Sahne genommen und die Gnocchi gegen Nudeln ausgetauscht und dazu hab ich noch einen Lachs angebraten. Man kann also mit dem Rezept super variieren Smile Wirds bestimmt öfter geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker. Wird es auf jeden Fall öfter...

    Verfasst von buddyk am 22. Mai 2018 - 13:10.

    War sehr lecker. Wird es auf jeden Fall öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die doppelte Menge Gnocchis genommen (in...

    Verfasst von Muffin71 am 15. Mai 2018 - 15:42.

    Ich habe die doppelte Menge Gnocchis genommen (in der Pfanne angebraten) und 400g angebratenes Hähnchenfleisch drunter gemischt. Soße war vollkommen ausreichend und es war total lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz klar 5 Sterne super lecker wird es jetzt...

    Verfasst von kadda86 am 7. April 2018 - 07:33.

    Ganz klar 5 Sterne super lecker wird es jetzt öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr sehr leckeres rezept, die sauce is...

    Verfasst von bunkikocht am 19. März 2018 - 20:41.

    Wirklich sehr sehr leckeres rezept, die sauce is der Hammer! Gemüse war bei uns viiiiel zu bissfest, vielleicht hatte ich zu viel drinnen, karotten scheiben waren noch fast wie roh obwohl eh ganz unten, also 25-30 minuten fände ich perfekt, v.a. mit kleinen kindernSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zu machen!...

    Verfasst von Delicia72 am 11. März 2018 - 19:39.

    Sehr lecker und einfach zu machen!
    Ich habe alles genau nach Rezept gemacht. Das Gemüse war perfekt, die Gnocchi ebenfalls. Zusammen mit der Soße eine tolle Kombination. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe nur 45 Gramm Tomatenmark...

    Verfasst von susanne2904 am 7. März 2018 - 19:40.

    Super lecker. Habe nur 45 Gramm Tomatenmark genommen, das war für unseren Geschmack völlig ausreichend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!Sehr einfaches, schnell zubereitetes...

    Verfasst von denisadelicious am 6. März 2018 - 12:33.

    Lecker!Lecker!
    Sehr einfaches, schnell zubereitetes Gericht welches wirklich sehr schmackhaft ist! Die Soße ist einfach super gut, sehr cremigBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker😊😊

    Verfasst von teemodell am 4. März 2018 - 10:08.

    Lecker😊😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht. Habe die Soße...

    Verfasst von Hexenkesselchen am 2. März 2018 - 15:02.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Habe die Soße allerdings auf einen Liter aufgestockt und die Zutaten entsprechend angepasst. So war es für uns genau richtig und das Gemüse nach 20 Minuten schön knackig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe das gericht... es ist sooo lecker

    Verfasst von Tante_Anja am 1. März 2018 - 23:48.

    Ich liebe das gericht... es ist sooo lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von CFlügel am 25. Februar 2018 - 13:40.

    Lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker für Kleinkinder einen Ticken zu...

    Verfasst von thorstenfrey am 22. Februar 2018 - 13:21.

    Sehr lecker für Kleinkinder einen Ticken zu scharf trotzdem gut,habe es beim 2ten mal angepasst je nach Geschmack

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept! Meiner Familie und mir...

    Verfasst von DanniundObi am 10. Februar 2018 - 20:28.

    Ein sehr leckeres Rezept! Meiner Familie und mir hat es super geschmeckt! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon vor einiger Zeit rausgesucht und...

    Verfasst von flocke07 am 21. Januar 2018 - 19:51.

    Schon vor einiger Zeit rausgesucht und gespeichert. Gestern das 1. Mal gekocht. Bin total begeistert. Schmeckt super lecker auch am zweiten Tag. Wird es sicher öfter geben. Danke für dieses tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Kam gut an.

    Verfasst von Taunus-Andrea am 18. Januar 2018 - 18:59.

    Lecker. Kam gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat das Gericht sehr gut geschmeckt!

    Verfasst von Katinka_Karlsruhe am 17. Januar 2018 - 12:13.

    Uns hat das Gericht sehr gut geschmeckt!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Gericht jetzt in kurzer Zeit schon...

    Verfasst von Blumensuse am 16. Januar 2018 - 15:32.

    Ich habe das Gericht jetzt in kurzer Zeit schon zweimal gemacht. So was köstliches, danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... war das Lecker !!! Ohne Gnocchi, mit Karotten,...

    Verfasst von UteMutz am 12. Januar 2018 - 19:55.

    ... war das Lecker !!! Ohne Gnocchi, mit Karotten, Steckrüben, Paprika, Bohnen, Tomaten, statt Creme legere 150g saure Sahne, kein Wasser aufgefüllt, als zusätzliches Gewürz: 1 TL "Für alle Fälle" von culinarico (Zusammensetzung: Steinnsalz, Tomaten, Zitrone, Pfeffer, Zwiebel, Paprika, Thymian, Knoclauch, Basilikum, Rosmarin,Lavendel).
    Das wird es immer wieder geben Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dass dies ein leckeres Rezept ist, habe ich mir...

    Verfasst von Mhaya am 12. Januar 2018 - 08:25.

    Dass dies ein leckeres Rezept ist, habe ich mir gedacht, aber dass es so mega lecker war, damit habe ich nicht gerechnet! Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER LECKER!!!...

    Verfasst von DieUti am 8. Januar 2018 - 14:29.

    SUPER LECKER!!!
    Ich habe die Gnocchi im Einlegeboden auf feuchtes Backpapier gelegt. Somit entfällt das einfetten und es klebt auch nichts an...
    Da ich keine italienischen Kräuter da hatte, habe ich TK 8-Kräuter genommen. Hat super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept.. Sehr lecker. Danke für das...

    Verfasst von Vioelchen am 6. Januar 2018 - 16:55.

    Sehr tolles Rezept.. Sehr lecker. Danke für das super Rezept. Verdient mehr als 5 Sterne 🤩

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept hat definitiv 5 Sterne verdient. Wir...

    Verfasst von Sanni489 am 6. Januar 2018 - 13:35.

    Dieses Rezept hat definitiv 5 Sterne verdient. Wir haben Karotten, Zucchini, Champignons und Aubergine verwendet. Den Einlegeboden habe ich mit etwas Öl auf einem Zewa eingerieben. Das Gemüse war schön bissfest, genau wie wir es mögen! Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker. Außerdem toll um jedwede...

    Verfasst von TabeaD am 17. Dezember 2017 - 14:52.

    Wirklich sehr lecker. Außerdem toll um jedwede Gemüsereste los zu werden. Auch mein Freund war zufrieden, mit Fleisch hätte es ihm aber besser gefallen, Männer halt... Als vegetarisches Hauptgericht nur zu empfehlen!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker. ...

    Verfasst von Georgia Hexenkessel am 20. November 2017 - 12:51.

    Suuuper lecker.

    Ich habe 1 kg Gnocchi im Topf aufgekocht und dann in der Pfanne mit Butter leicht angebraten.
    Soße hat locker gereicht! Menge hat bei uns für 4 Personen gereicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere Rezept Ich habe es...

    Verfasst von noah.amelie.sophie am 18. November 2017 - 14:09.

    Vielen Dank für das leckere Rezept Love Ich habe es schon sehr oft gemacht seitdem ich mit WW angefangen habe. Und erfolgreich abgenommen habe ich auch Wink 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!!!!

    Verfasst von kimthelabbi am 15. Oktober 2017 - 12:57.

    Lecker!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mach zwar kein WW, aber ich möchte mich...

    Verfasst von tinamsi am 11. Oktober 2017 - 13:08.

    Ich mach zwar kein WW, aber ich möchte mich aktuell etwas gesünder ernähren und habe deshalb das Rezept ausprobiert (ohne Gnocchi, aber dafür mit etwas Schafskäse).
    Sehr lecker, auch die Soße! Wird es jetz öfters geben Smile

    Lg, Tinamsi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das Rezept ist wirklich super und es hat...

    Verfasst von lilli41-3 am 4. Oktober 2017 - 17:00.

    Also das Rezept ist wirklich super und es hat phantastisch geschmeckt. Smile
    Wir sind gute Esser aber es waren mehr als 4 Portionen.

    Genieße jede Mahlzeit denn so kommt sie nie wieder...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von spanienmelly am 16. September 2017 - 16:05.

    Hallo
    Kann mir jemand sagen wieviel smart points das Gericht hat ?
    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ganzen Familie hat es geschmeckt ...

    Verfasst von Ally28 am 13. September 2017 - 21:44.

    Der ganzen Familie hat es geschmeckt Smile
    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker

    Verfasst von sessanico am 13. September 2017 - 20:42.

    sehr sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, sehr, sehr lecker! Ich habe den Blumenkohl...

    Verfasst von Knuselchen am 28. August 2017 - 19:32.

    Wow, sehr, sehr lecker! Ich habe den Blumenkohl weggelassen, dafür die Röschen eines kompletten Brokkolis verwendet. Die Möhren muss ich nächstes Mal etwas feiner schneiden, die waren noch arg knackig. tmrc_emoticons.;-) Statt Creme légère hab ich Creme fraiche mit Kräutern genommen. Perfektes vegetarisches Rezept - danke dafür! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eelchen: hallo eelchen, also in meinen Thermomix...

    Verfasst von bella93 am 24. August 2017 - 15:17.

    eelchen: hallo eelchen, also in meinen Thermomix (TM31) geht nicht mehr rein. Wenn da 1 kg Gemüse drin ist, ist der Varoma total voll.
    die Sauce kann man bestimmt auch mit der doppelten Menge machen. Aber wenn Du alles im Thermomix machen willst, musst du es sehr wahrscheinlich auf zweimal machen...
    ich hoffe, ich konnte dir helfen.
    lg Bella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •