3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Grüne Bohnen mit Matjes und Kartoffeln WW


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

das gesamte Gericht:

  • 400 g grüne Bohnen, frische
  • 600 g Kartoffeln
  • 25 g Katenschinken gewürfelt, mager
  • 10 g Butter oder Öl
  • 60 g Saure Sahne 10%
  • 1 Stück Zwiebel
  • etwas Bohnenkraut, Salz, Pfeffer
  • 2 Filets Matjes a 50 g
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

     

  2. Bohnen putzen und in Stücke schneiden

  3. Kartoffeln schälen, halbieren oder vierteln

  4. 500 ml Wasser mit 1 Teel. Salz in den Mixtopf geben.

    Darauf den Korb mit den Kartoffeln, 

    darüber die Bohnen imit etwas Bohnenkraut in den Varoma geben. 

    30 Min. - Varoma St.1

     

  5. In der Zwischenzeit die Zwiebel halbieren und in Ringe schneiden.

    Die Hälfte der Butter mit dem Katenschinen auslassen und die Zwiebelringen mit andünsten.

  6. Nach 25 Min. die Bohnen mit dem Varoma herunternehmen, etwas abtropfen lassen und mit der restlichen Butter zu den angebraten. Zwiebeln in den Topf geben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

     

  7. Inzwischen sind die Kartoffeln auch fertig. Diese dann mit den mit den Bohnen, Matjes mit einigen Zwiebelringen und einem dicken Klecks saurer Sahne anrichten.

    pro Person 14 Pr.P.

    man könnte die ganze Sache noch abspecken, indem man die Butter usw. wegläßt.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare