3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Lasagne (vegan)


Drucken:
4

Zutaten

2 Person/en

Kartoffel-Lasagne (vegan)

  • 1 Bund Petersilie, gewaschen, abgezupft, oder 2 TL getrocknete Petersilie
  • 1 Bund Basilikum, gewaschen, abgezupft, oder 2 TL getrockneter Basilikum
  • 580 Gramm Kartoffeln, geschält, in dünnen Scheiben
  • etwas Öl, Sorte nach Geschmack
  • 1 Zwiebel, geschält, geviertelt
  • 3 Karotten, geschält, in dünnen Scheiben oder kleinen Stücken
  • 120 Gramm Kichererbsen
  • 2 Tomaten, gewaschen, in Stücken
  • 2 Esslöffel Balsamessig
  • 100 Gramm Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 200 Gramm passierte Tomaten
  • 2 Teelöffel Paprikapulver, von "de la Vera"
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Petersilie und Basilikum in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen.
  2. Braten und Soße
  3. Die Kartoffeln in einer Pfanne mit Öl, auf mittlerer Stufe anbraten, bis sie auf beiden Seiten gold braun sind.

    Backofen auf 200°C vorheizen.

    Zwiebel und Karotten (wenn ihr sie in Stücken haben wollt) in den Mixtopf füllen, 8 Sek./Stufe 4 zerkleinern und dann 3 Min./Varoma/Stufe 2 garen.
  4. Kichererbsen in den Mixtopf hinzugeben, 10 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.

    Danach Tomaten hineingeben und nochmal 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 weiterkochen.
  5. Balsamessig, Wasser, Gemüsebrühe, passierte Tomaten, Paprikapulver und Basilikum-/Petersilie-Mischung (bis auf ein bisschen, was zum Garnieren obendrauf kommt) hinzufügen und 2 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 aufkochen.
  6. Schichten
  7. Erst eine dünne Schicht der Soße in einer Auflaufform verteilen. Dann kommt eine Schicht der Kartoffeln, eine dickere Schicht Soße und wieder eine Schicht Kartoffeln hinein. So lange schichten, bis alle Zutaten weg sind. Wer mag, kann jetzt den Rest der Basilikum-/Petersilie-Mischung drüber verteilen oder erst, wenn die Lasagne fertig gebacken ist.
  8. Backen
  9. Die Kartoffel-Lasagne mit Alufolie abdecken und für 20 Min. im Backofen backen.

    Danach die Alufolie vorsichtig abnehmen und für weitere 15 Min. weiter backen.

    Guten Appetit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Lasagne auch mit Käse überbacken (z. B. Mozzarella oder veganen Käse).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare