3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Quark-Pflanzerl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelpflanzerl

  • 500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 80 g altbackenes Bauernbrot
  • 0,1 Liter Milch
  • 2 Stück Eier
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 60 g Bergkäse
  • 150 g Quark
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Öl

Möhrengemüse

  • 500 g Möhren
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Zucker
  • 1/8 Liter Gemüsebrühe
  • 2-3 EL Sahnemeerrettich
  • 100 g saure Sahne
  • 1 TL Salz
5

Zubereitung

    Kartoffelpflanzerl
  1.  Wasser in den Closed lidfüllen, Garkorb einsetzen, Kartoffeln mit Schale einwiegen und 20-30 Minuten Varoma Stufe 1 garen. Kartoffeln noch heiß pellen, Closed lid spülen und trocknen.

    Rinde vom Brot entfernen, Brot in groben Stücken in den Closed lid geben und ca 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern, Milch und Eier dazu geben, 10 Sekunden Stufe 4 verrühren und umfüllen.

    Frühlingszwiebel, Petersilie und Bergkäse in den Closed lid geben, 5 Sekunden Stufe 8 zerkleinern.  Gepellte Kartoffeln dazu geben und 8 Sekunden Stufe 5 verrühren. Quark, Salz und etwas Pfeffer dazugeben und 8 Sekunden Stufe 4 mit Hilfe des Spatels verrühren.

    Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, aus dem Teig Küchlein von  ca 2cm Dicke formen und im Fett bei mittlerer Hitze pro Seite 4-5 Minuten braten bis sie knusprig sind.

  2. Möhrengemüse
  3. Geschälte Möhren in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 

    Zwiebel in den Closed lid geben und 3 Sekunden Stufe 5 zerkleinern. Butter  und Möhren dazu geben und 3 Minuten Varoma Counter-clockwise operation Stufe 2 andünsten. Zucker dazugeben und 1 Minute Varoma Counter-clockwise operationStufe2 schmelzen. Gemüsebrühe aufgießen und 8 Minuten Counter-clockwise operation 100 Grad Stufe 2 garen. Saure Sahne und Meerrettich hinzufügen und Counter-clockwise operation Stufe 4 verrühren.

     Zu den Kartoffeln Pflanzerl servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Während der Bratzeit der Kartoffel-Pflanzerl das Möhrengemüse im Thermomix kochen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich kam bei der Zubereitung schon nicht ganz zu...

    Verfasst von Mia.Stella am 21. November 2017 - 07:10.

    Ich kam bei der Zubereitung schon nicht ganz zu recht. Das Brot/Milch/Ei Gemisch war umgefüllt und ich wusste nicht, wann es zum Closed lid wieder zurück soll Puzzled.. steht da leider nicht! Hab dann einfach alles zusammen gerührt zum Schluss und dann kam Kartoffelbrei dabei heraus . Da war dann das Wenden in der Pfanne unmöglich!!! Hab dann auch ganz viel Paniermehl nach... Aber so wie am Bild schauten die Pflanzerl nicht aus. Innen total roh und schwappelig! Geschmacklich daher auch nicht so toll. Ich werd die leider nicht mehr machen . Tut mir sehr leid!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat jemand eine Alternative

    Verfasst von DieCrewvomChe am 6. August 2016 - 13:18.

    Hat jemand eine Alternative zum Bergkäse? Ich esse fast gar keinen Käse aber das Rezept ist toll und deshalb wäre es super wenn man Käse ersetzen könnte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese küchlein sind der

    Verfasst von chees am 18. Oktober 2015 - 19:12.

    Diese küchlein sind der Hammer,super im Geschmack und mit einer Klasse Kruste würde am liebsten 10 Sterne vergeben habe das Gemüse aber nicht gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere

    Verfasst von barney_hund am 15. Mai 2015 - 18:04.

    Leckere Veggie-Pflanzerl

    Allerdings musste ich noch ziemlich viel Paniermehl zugeben, da der Teig zu klebrig war. Geschmacklich trotzdem gut. Ich habe Karottengemüse dazu gemacht. Schönes Rezept tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, irgendwie hab ich was

    Verfasst von kamz201 am 20. April 2015 - 13:43.

    Hallo,

    irgendwie hab ich was bei den Pflanzerln falsch gemacht,

    waren aber trotzdem gut. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! und dauerte gar

    Verfasst von FeinFein am 18. April 2015 - 00:52.

    Sehr lecker!

    und dauerte gar nicht so lange, wie ich befürchtet hatte. War fix gemacht und hat am nächsten Tag auch noch sehr gut geschmeck. Volle Punktzah!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da mein Sohn Vegetarier ist

    Verfasst von Diamoon am 1. April 2015 - 12:41.

    Da mein Sohn Vegetarier ist und ich Ihm immer nur Gemüseburger brate, tmrc_emoticons.), ist das wirklich eine lekere Alternative und schmeckt noch leker Cooking 2 Danke schön tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können