Kartoffel-Spargel-Quiche Rezept nicht getestet
Benutzerbild PeggyDoo
erstellt: 10.05.2013 geändert: 10.05.2013

3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2


Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Spargel-Quiche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig (muss 60min ruhen)

  • 250 g Mehl (550)
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Magerquark
  • 1 Stück Eigelb

Füllung

  • 3 Stück Eier (M)
  • 12-14 Stängel Spargel (je grün und weiß)
  • 400 g Kartoffeln (mehlig kochende)
  • 150 g Milch
  • 150 g Schmand
  • 75 g Parmesan (bei Histaminintoleranz durch verträglichen Käse ersetzen)
  • Pfeffer, Salz, Muskatnuss
5

Zubereitung

    Teigzubereitung
  1. Mehl, Butter Quark und das Eigelb in den Closed lid geben und alles mit 1 Pr. Salz 2min auf Teigknetstufe verkneten lassen. Danach zu einer Kugel formen und in einer Tüte oder Frischhaltefolie für 60min in den Kühlschrank legen

  2. Spargel vorgaren/Kartoffeln kochen
  3. den Spargel schäeln (weißen ganz, grün die untere Hälfte und die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelstanden in den Varoma legen.

    Die Kartoffeln schälen und vierteln und in das Garkörbchen geben.

    Den Topf mit einem halben Liter Wasser und Brühpulver (alternativ Suppengrundstock) füllen. Den Varoma aufsetzeun und beides für 25Min, auf Varoma, Stufe 2 Dampfgaren.

    Anschließend die Spargelstangen der Länge nach halbieren und die Kartoffeln in einer Schüssel mit einer Gabel grob zerdrücken.

  4. Quiche belegen und backen
  5. Nach der Ruhezeit den Teig aus den Kühlschrank holen und auf einer gemehlten Arbeitsfläche oder einem Brett etwas größer als die Quiche-Form ausrollen. die gefettete Form damit auslegen und überstehenden Teig abschneiden.

    Dann schon mal den Backofen auf 180Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Den Boden mit den zerdrückten Kartoffeln belegen und darauf kreisförmig die halben Spargelstangen geben. Optisch nett sieht es aus, wenn man aussen anfängt und weißen und grünen Spargel abwechselt.

    Die 3 Eier, Milch, Schmand und den Käse in den TM geben und mit Salz, pfeffer und Muskat kräftig würzen (Die Kartoffeln nehmen viel von der Würze)

    Diese Masse über die belegte Quiche geben und alles für 45Min in den backofen schieben.

    Fertig ist die leckere Kartoffel-Spargel-Quiche tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da die zerdrückten Kartoffeln viel Flüssigkeit und Würze aufnehmen, kann man diese auch schon mit Muskat, Salz, Pfeffer und ein wenig Butter/Sahne anmachen - so wird die Quiche saftiger und bleibt würzig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker...

    Verfasst von claudiahebamme am 29. April 2017 - 23:05.

    Sehr lecker,
    bisschen aufwändiger - aber absolut lohnenswert! :smile:
    Der Teig ist super - hat sich sehr leicht aus dem Mixtopf lösen lassen und war sehr sehr einfach auszurollen - da hat nix geklebt - und das ist ja manchmal am nervigsten bei den Quiche-Teigen...
    Leider hat nicht die ganze Sauce mehr reingepasst - warum weiß ich nicht...
    Ich würde das nächste Mal nur die Hälfte an Kartoffeln - also 200 Gramm - nehmen weil die "Kartoffelnote" doch sehr den köstlichen Spargel überdeckt,- und ich würde den "Kartoffelbrei" selber noch stärker würzen - der war ein bisschen lasch in der Würze.
    Und dann passt bestimmt auch die ganze Sauce rein... :lol:
    Aber sowas ist ja Geschmackssache und deshalb total verdiente 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Irgendwie so gar nicht mein Ding Viel zu viel Teig...

    Verfasst von ctmuc86 am 29. April 2017 - 13:42.

    Irgendwie so gar nicht mein Ding. Viel zu viel Teig.

    Das Teigrezept ist zwar klasse aber ich finde zu Spargel passt es nicht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima - Danke

    Verfasst von claudiahebamme am 23. April 2017 - 22:59.

    Prima - Danke :smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • claudiahebammeJe heiszligt je Sorte 12-14

    Verfasst von blimmelche am 23. April 2017 - 13:39.

    claudiahebamme:Je heißt je Sorte 12-14

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm- das verstehe ich leider nicht ganz wieviel ist...

    Verfasst von claudiahebamme am 23. April 2017 - 11:16.

    Hm,- das verstehe ich leider nicht ganz: wieviel ist denn 12-14 stangen - je weiß und grün?
    12-14 weiße + 12-14 grüne? Oder 6-7 weiße und 6-7 grüne?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entweder ist bei mir wa

    Verfasst von felixkatze17 am 25. Mai 2016 - 08:53.

    Entweder ist bei mir wa schief gelaufen, oder ?

    Ich fand es jett nicht den Burner !  trotz verfeinerung mit geürfeltem speck konnte mich das gericht nicht uberzeugen. Ich hätte den teig drunter gar njcht gebraucht. Der war nur durchgeweich durch die ei/milchmasse und dadurch klumpig . Sorry !  :~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig war super...

    Verfasst von Lindinchen am 15. Mai 2016 - 18:37.

    Der Teig war super... Insgesamt hätte es etwas saftiger sein dürfen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Ferrero.Küsschen am 25. April 2016 - 23:02.

    :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker!  

    Verfasst von Thermo_Mixxe am 10. Juni 2015 - 22:33.

    Super super lecker! :)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Und durch die

    Verfasst von Penny am 17. Mai 2015 - 01:03.

    Sehr lecker!

    Und durch die Kartoffeln echt sättigend. 

    Etwas kräftiger gewürzt war es für mich perfekt.

     

    Penny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gut herzustellen und schön

    Verfasst von engelswerke am 31. Januar 2015 - 18:38.

    gut herzustellen und schön saftig. Für mich leider nicht würzig genug. Ich werde beim nächsten Mal mit estragon und hollandaise würzen, ich glaube, das ist mehr mein Geschmack.

    danke für dieses schöne Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich möchte gerne

    Verfasst von bon300303 am 11. Juni 2014 - 20:34.

    Hallo, ich möchte gerne morgen abend diese Quiche machen, aber wie groß kann die form sein? Meine ist nur 18 cm! :p

    Lisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sogar mein Mann

    Verfasst von Ivellia am 17. Mai 2014 - 23:31.

    Hat sogar mein Mann hinbekommen und es hat geschmeckt ;) Vielen Dank fürs Einstellen. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ganz ganz hervorragend.

    Verfasst von Junix am 17. Mai 2014 - 16:06.

    War ganz ganz hervorragend. Ist nun eines meiner Lieblingsrezepte zur Spargelzeit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat klasse geschmeckt, vielen

    Verfasst von Leo1908 am 11. Juni 2013 - 09:31.

    Hat klasse geschmeckt, vielen Dank! Hatte etwas zuviel Masse, hat nicht alles in meine Quicheform gepasst, wäre sonst übergelaufen... Aber in jedem Fall 5 Sterne!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, auch ich fand die Quiche

    Verfasst von C.Gschwind am 7. Juni 2013 - 16:28.

    Hi, auch ich fand die Quiche echt lecker! Ich hab sogar geräucherten Schinken zwischen Kartoffeln und Spargel gelegt. *jamjam* :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)  sehr sehr lecker! Mache

    Verfasst von pebu75 am 24. Mai 2013 - 15:09.

    :)  sehr sehr lecker! Mache ich sicher mal wieder - obwohl das Kind nur den Rand gegessen hat :~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank! Freut mich sehr

    Verfasst von PeggyDoo am 21. Mai 2013 - 11:55.

    Vielen Dank! Freut mich sehr dass es geschmeckt hat! Wir werden das auch ganz bald wieder kochen, das wird in der Spargelzeit eines unserer Lieblingsessen :)

    Thermomix-Rezepte-Bloggerin auf www.peggydoo.deSchaut doch mal vorbei <3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Quiche hat uns

    Verfasst von Bäckerblond am 17. Mai 2013 - 11:57.

    Hallo, die Quiche hat uns sehr gut geschmeckt, habe nur grünen Spargel bekommen, war aber trotzdem sehr lecker. Mit den Kartoffeln drunter eine komplette Mahlzeit, die sehr gur ankam. Gerne 5 Sterne

    Die Welt um uns ist so bunt und lebendig, wie wir sie machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können