3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Spinat-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe / Eintopf

  • 500 g TK-Spinat, Pellets
  • 400 g Kartoffeln, Geschält und geviertelt
  • 1 Zwiebel, Geschält und geviertelt
  • 1 Knobizehe, Geschält
  • 2 EL Brühpulver, Selbst gemacht
  • 1 Liter Wasser
  • 200 g Creme fraiche Light
  • 2 EL Öl
  • 1 Msp. Muskat
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Suppe / Eintopf
  1. Kartoffeln  1 sek. Stufe 5 schreddern - umfüllen.

     

    Spinat 25 sek. Stufe 10 schreddern -umfüllen.

     

    Zwiebel und Knoblauch 5 sek, Stufe 5 zerkleinern. Nach unten schieben. 

    Öl dazu geben und 3 min Varoma  Stufe 2 dünsten.

     

    Kartoffeln, Spinat, Brühpulver und Wasser dazu geben. 10 min Varoma Stufe  2 kochen. Creme fraiche dazu geben und noch mal Varoma, 5 min, Stufe  2 aufkochen. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine einfaches, vegetarisches Gericht. 

Wir essen dazu allerdings gern Frikadellen oder Eier in allen Variationen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe leider nicht aufgepasst wegen der Menge...

    Verfasst von Silvia TM31 am 23. Mai 2017 - 09:54.

    Ich habe leider nicht aufgepasst wegen der Menge habe den TM31 ist übergekocht. Habe noch Kräuter dabei gegeben .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker dies Suppe. Habe Creme fraiche weg...

    Verfasst von Anvokü am 15. Februar 2017 - 20:03.

    Sehr lecker dies Suppe. Habe Creme fraiche weg gelassen und 5 min. länger gekocht, da die Temperatur noch nicht erreicht war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vier Sterne:   die Basis

    Verfasst von NexusS am 13. Dezember 2015 - 16:49.

    vier Sterne:

     

    die Basis dieser Suppe ist echt gut. folgendes habe ich verbessert:

    1. Ich habe frischen Spinat verwendet

    2. Ich habe mit Pfeffer Salz und frischen Kräutern nachgewürzt

    3. nach der Zubereitung habe ich die hälfte der Suppe püriert, das verleiht dem ganzen eine Bessere Konsistenz

     

    demnoch wird es diese Suppe nun öfter Geben. die Kombi mit einem Ei ist perfekt und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können