3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffeleintopf nach Rioja-Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 Paprika, getrocknet, in Stücken
  • 100 g grüne Paprika, in Stücken
  • 80 g Olivenöl
  • 500 g Kartoffeln, festkochend, gewürfelt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 130 g Weißwein
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 1 Prise Paprika, rosenscharf
5

Zubereitung

  1. 1. Knoblauch und Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    2. Getrocknete Paprika zugeben und
    5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
    3. Grüne Paprika zugeben und 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
    4. Olivenöl zugeben und 3 Min./100°/Stufe 1 dünsten.
    5. Die übrigen Zutaten zugeben,
    ca. 18 Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe 1 garen und Lorbeerblatt entfernen.

     

10
11

Tipp

Kartoffeleintopf zu Grillkoteletts servieren.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • was soll das heißen: 2 Stück

    Verfasst von Minerva am 3. August 2014 - 22:50.

    was soll das heißen: 2 Stück Paprika plus 1 grüne Paprika. Sollen die ersten 2 Stück rot sein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und so schnell

    Verfasst von Trudy am 10. Juli 2014 - 09:56.

    Sehr lecker und so schnell und einfach tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile" class="smiley-class smileysProcessed" alt="tmrc_emoticons.)" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/smile.png">bei mir war es definitiv kein Brei.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich was falsch gemacht?

    Verfasst von Einzelpunkt am 12. Dezember 2013 - 21:23.

    Hab ich was falsch gemacht? Bei mir war es eher Brei. Allerdings sehr leckerer Brei tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeecker  

    Verfasst von Andrean am 21. Januar 2012 - 12:33.

    Cooking 9 Cooking 4

    Leeeecker

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können