3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelgratin


Drucken:
4

Zutaten

2 Person/en

Gratin

  • 400 g Kartoffeln geschält und in dünne Scheiben gehobelt
  • 1/2 Stange Lauch
  • 20 g Olivenöl
  • 2 Esslöffel gehackte frische oder gefrorene Kräuter nach Wahl
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 100 g Milch
  • 100 g Quark
  • 70 g Schmand
  • 1 geh. TL Gemüsebrühpulver oder 1 Würfel
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 50-100 g geriebener Käse
5

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben hobeln.

    Den Lauch waschen und in feine Streifen schneiden.

    Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

     

    Alle Zutaten, bis auf den Käse in den Mixtopf geben

      100° 15 Min Stufe 1

     

    Backofen auf 200° vorheizen

     

    Eine kleine Auflaufform mit etwas Olivenöl oder Butter ausfetten,

    die Kartoffelmasse hineinfüllen und mit der gewünschten Menge geriebenem Käse bestreuen.

     

    20-25 Min bei 200° im Ofen überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Menge reicht bei uns für 2 Personen als Hauptgericht


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Rezept. Habe gleich die doppelte...

    Verfasst von tanzmaus1803 am 28. Dezember 2020 - 11:31.

    Sehr leckeres Rezept. Habe gleich die doppelte Menge gemacht 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und schnell gemacht. *****...

    Verfasst von Kyra100 am 27. Juni 2020 - 13:29.

    Sehr gut und schnell gemacht. *****
    Hatte keine Milch und deshhalb auch (wie in einem Kommntar erwähnt)
    Cremefine und statt Schmand ""Sauere Sahne"" verwendet.
    Kräter hatte ich frisch aus dem Garten: Rosmarin, Oregano und Salbei.
    Hatte frischen Parmesan verwendet, diesen zuallerrst im TM gerieben und dann umgefüllt.
    Die Kommentare zeigen, dass dies ein vielfältges Rezept ist und wohl durch ähnliche Zutaten ebenso funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles und leckers Rezept, da ich keinen...

    Verfasst von Ingrid Küppers am 28. Mai 2020 - 19:19.

    Sehr tolles und leckers Rezept, da ich keinen Lauch da hatte, habe ich Brokkolie reingemischt und statt Schmand Cremefine verwendet, sehr lecker, Rezept ist in der Sammlung direkt mal gespeichert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept und sehr, sehr lecker ...

    Verfasst von petra@sorgx.de am 7. April 2020 - 13:05.

    Super Rezept und sehr, sehr lecker
    Habe noch Karotten dazu - und das Rezept auf 3 Personen erweitert.
    Werde ich zu meinen Lieblingsrezepten speichern.
    Danke fürs Rezept einstellen.

    Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für mich Ist dies der beste Kartoffelgratin. Ich...

    Verfasst von g-team23 am 7. Februar 2018 - 13:03.

    Für mich Ist dies der beste Kartoffelgratin. Ich habe die doppelte Menge gemacht, die Kartoffeln im Varoma gegart. Mangels Quark habe ich azfadie doppelte Menge 100g Sahne dazu getan. Total super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnelle und einfache Zubereitung und sehr lecker

    Verfasst von greendaygirl am 29. April 2017 - 16:38.

    schnelle und einfache Zubereitung und sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schönes Rezept...hat uns

    Verfasst von GitteMauS01 am 30. August 2016 - 17:21.

    Sehr schönes Rezept...hat uns gut geschmeckt!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Sehr lecker

    Verfasst von Kyra-Marie am 8. Februar 2016 - 14:32.

    Tolles Rezept.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr sehr gut

    Verfasst von WinnerTM5 am 6. Januar 2016 - 20:10.

    Hat uns sehr sehr gut geschmeckt, habe statt Quark, Sahne verwendet.....Und dazu Lauch in Schinken eingerollt, ebenso im Ofen überbacken. Mit grünem Salat dazu ein Gedicht. tmrc_emoticons.) dafür gibt's auch volle Punktzahl Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept :love: 

    Verfasst von bigamusic am 14. Dezember 2015 - 13:28.

    Sehr leckeres Rezept Love  hab 250Gr. Quark rein und kein Schmand wird dann auch super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute ausprobiert,

    Verfasst von prittiwummen1962 am 4. November 2015 - 10:51.

    Habe ich heute ausprobiert, in Ermangelung von Lauch habe ich etwas Weisskohl beigemischt. Es schmeckt hervorragend......1a

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können