3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbisquiche


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Für den Teig

  • 250 Gramm Mehl Type 405 oder 550
  • 125 Gramm Butter, in Stückchen
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz

für die Masse

  • 400 Gramm Hokkaido Kürbisfleisch mit Schale, grob gewürfelt
  • 1/2 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 75 Gramm Butterflöckchen
  • 1/2 Teelöffel Salz, fein
  • 1 Prise Zucker
  • 3 Eier
  • 0,2 Liter Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 100 Gramm Parmesan
  • 75 Gramm Kürbiskerne
  • 100 Gramm Hokkaido Kürbisfleisch ohne Schale, etwas feiner gewürfelt

für den Dip

  • 200 Gramm Schmand
  • Olivenöl
  • Zitronenschale von 1 Zitrone. dünn abgeschält
  • Salz, fein
  • Pfeffer
  • Petersilie, frisch
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Kürbisfleich mit Schale, Zwiebel, Gewürze und Butter in Alufolie wickeln und im Backofen bei 180°C für 40 Min schmoren lassen.

    Parmesan 10s auf Stufe 10 zerkleinern, umfüllen
  2. Zubereitung für den Teig
  3. Mehl, Butter, Ei, Wasser & Salz inClosed lid geben, 1 Min Dough mode, falls etwas krümelig, noch 40s Stufe 5 weiterrühren
    Anschließend 30 Min ruhen lassen.
    Teig in eine Backform einbringen.
  4. Zubereitung der Quiche
  5. Schmorgut mit Eiern, Sahne, Olivenöl und Parmesan in Closed lid geben und 10s auf Stufe 8 No counter-clockwise operation pürieren.
    Wer es nicht so fein püriert haben möchte, kleinere Stufe wählen!

    Danach von Hand mit dem Spatel oder Teigschaber Kürbiskerne und geschälte Kürbiswürfel unterheben bzw. leicht einrühren.

    Masse auf den Teig in eine Backform geben und etwa 35 Min bei 165°C backen.
  6. Zubereitung des Dips (falls man eines haben möchte)
  7. Alle Zutaten in denClosed lid geben und 10s Stufe 5 No counter-clockwise operation
    In geeignetes Schälchen umfüllen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare