3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsen-Curry-Suppe mit Kokossahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Suppe

  • 400 g gekühlte Kokosmilch
  • 1 Msp. Jodsalz
  • 1 Bio-Orange
  • 1 große Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 20 g Rapsöl
  • 1 EL mildes Currypulver
  • 300 g Karotten, in Stücke
  • 200 g Kartoffeln, je nach Größe ganz oder halbiert
  • 1 rote oder gelbe Paprikaschote, geviertelt
  • 500 g Wasser
  • 1 TL selbstgemachte Gemüsepaste oder instant Pulver
  • Cayennepfeffer, nach Belieben
  • 200 g rote Linsen (trocken)
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. - Von der Kokosmilch die feste Sahne mit einem Löffel abheben und in den Closed lid geben. Die flüssige Kokosmilch zur Seite stellen. Die Orange heiß abwaschen und abtrocknen. Die hälfte der Schale abreiben und zur Kokossahne geben, Salz hinzufügen und 10sek./Stufe 4 cremig mixen. Die Kokossahne umfüllen und kühlstellen.

  2. - Closed lid mit Wasser ausspülen und trocknen.

  3. - Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Öl in den Closed lid geben und  5sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel runterschieben, Currypulver hinzufügen und 3min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

  4. - Möhren, Kartoffeln und Paprika hinzufügen und 10 sek./Stufe 4 zerkleinern. Falls das Gemüse noch zu grob ist, nochmals kurz bei Stufe 4 zerkleinern.

  5. - Wasser, Gemüsepaste, Pfeffer und flüssige Kokosmilch hinzufügen, Orange auspressen und den Saft ebenfalls hinzufügen und 15min./100°C/Counter-clockwise operation Stufe 1 köcheln.

  6. - Linsen abspülen und hinzufügen, 15min/100°C/Counter-clockwise operation Stufe 1 weiter köcheln.

  7. - Die Suppe ggfs. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  8. - Die Suppe in Tellern anrichten und jeweils einen Klecks von der Kokossahne daraufgeben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt ursprünglich aus einer Zeitschrift aus der Kategorie Veggie-Küche für Groß und Klein. Ich habe es für den TM umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckeres Rezept für

    Verfasst von Pippilottchen am 16. Mai 2016 - 15:43.

    Ein sehr leckeres Rezept für die ganze Familie und super zum Vorkochen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich koche es gerade, riecht

    Verfasst von Frau SvN am 2. Mai 2016 - 20:49.

    Ich koche es gerade, riecht schon lecker!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können