3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mangold-Risotto nach Donna Hay ~ Kuhmilch-frei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Es wird nur das zarte Grün des Mangolds verwendet

  • 50 g Pecorino
  • 1 kleine Zwiebel - ca. 40 g
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Alsan oder sonstige Margarine
  • 200 g Risotto-Reis (Arborio)
  • 2 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe nach ''kochlöffel'', jedoch ohne Parmesan gekocht
  • 700 g Wasser
  • 250 g Mangold (ungeputzt waren es ca. 550 g)
  • 40 g Alsan - S vegane Butter
  • 50 g Ziegenfrischkäse oder auch Schafskäse
  • frisch gem. Pfeffer
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    !! Trockener Mixtopf !!
  1. Pecorino einwiegen und in 10 sec / Stufe 10 pulverisieren, in ein kleines Schüsselchen umfüllen. Closed lid muss nicht ausgespült werden.

    Zwiebel geviertelt und Knoblauchzehe in den Closed lid geben und in 5 sec. / Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel versprengte Kleinteile zum Messer auf den Mixtopfboden schieben, Alsan (vegane Butter) zuwiegen und 3 min / 120° C / Stufe 1 andünsten.

    Das Wasser in der Zwischenzeit im Wasserkocher vorkochen.

    Reis zuwiegen, Gewürzpaste zugeben, das kochende Wasser einwiegen. Mit dem Spatel von Hand etwas unterrühren, Deckel mit MB aufsetzen und

    25 min / 100° C / Counter-clockwise operation / Stufe 1 kochen

    In der Zwischenzeit waschen Sie den Mangold und bereiten ihn vor: Waschen, trocken schütteln (das geht bestens auf dem Balkon oder im Garten tmrc_emoticons.D ) und nun das Grün entlang des mittleren Strunks abschneiden. U. U. können Sie die Blätter nun in die Salatschleuder geben und noch einmal trockener schleudern. Der Größe nach die Blätter aufeinanderlegen, vertikal halbieren, nochmals aufeinandern und vertikal teilen und dann (praktisch horizontal) in ca. 2,5 cm breite Streifen schneiden und bereitstellen.

    Mangold nach der Kochzeit in den Closed lid füllen und von Hand etwas nach unten drücken (VORSICHT !! Der Mixtopfrand ist heiß!! ). Mit dem Spatel von Hand unterarbeiten. In der Zeit kühlt der Reis natürlich ab, somit erhöht sich die Gesamt-Kochzeit. Es wird weitergekocht:

    7 min / 100° C / Counter-clockwise operation / Stufe 3,5 Die höhere Stufe, damit der Mangold schön untergearbeitet wird.

    Ca 2 min. vor Ende der Kochzeit fügen Sie die zimmerwarme Alsan-S oder Ihre hauseigene vegane Butter hinzu.

    In der Zwischenzeit können Sie auch schon den Schafskäse zerbröseln oder den Ziegenfrischkäse bereitstellen.

    Nach der Kochzeit den Pecorino über das Mangold-Risotto streuen und von Hand kurz mit dem Spatel unterarbeiten. Nochmals für

    1 min / Counter-clockwise operation / Stufe 3,5 unterarbeiten lassen.

    Auf den Tellern verteilen, den Frischkäse darauf ''klecksen'' bzw. den Schafskäse darüber streuen und etwas Pfeffer frisch darübermahlen.



    Sollten Sie die Menge erhöhen wollen: Es funktioniert mit max. der 1,5fachen Menge!

    Die Menge ist für 2 Personen angegeben - wir haben zu viert gegessen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das ist eine Variante von Donna Hay's "Ofenrisotto mit Mangold und Frischkäse". Warum aber im Ofen kochen, wenn es auch mit dem TM geht?

Wenn Sie keinen Mangold bekommen, können Sie auch frischen Blattsalat verwenden. Diesen nach dem Waschen je nach Größe der Blätter kleinschneiden. Die Garzeit ist identisch.

Da wir keine Kuhmilch- und auch keine Ziegenmilch-Produkte essen dürfen - ist das unsere persönliche Variante. Ich habe für den Geschmack auch noch das Zwiebelchen und die Knoblauch-Zehe zugefügt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin so ein bisschen nicht dogmatischer...

    Verfasst von bratpete am 6. August 2017 - 16:04.

    Ich bin so ein bisschen nicht dogmatischer Vegetarier oder Veganer und habe als Käse veganen Käse von bedda genommen, da ich aber auch noch eine Packung Schafskäse im Kühlschrank hatte, habe ich zum Schluss noch den Schafskäse drüber gebröselt. Gewürzt habe ich übrigens noch mit Kurkuma Pfeffer Paprika Chili und meinem Zitronensalz. Vielen Dank für den Tip mit dem Schafsjoghurt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bratpete: Freue mich, dass es Ihnen geschmeckt...

    Verfasst von flipper1967 am 6. August 2017 - 11:28.

    bratpete: Freue mich, dass es Ihnen geschmeckt hat. Pecorino wird aus Schafsmilch hergestellt. Wir sind froh, dass wir wenigstens Produkte aus Schafsmilch essen dürfen. Es gibt einen sehr leckeren Joghurt von MEVGAL, der an den normalen griechischen Sahnejoghurt heranreicht.
    Mit Pecorino habe ich letztens Risotto Milanese gekocht ... mmmmh, lecker!
    Danke für Ihr Feedback!

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schönes Rezept, hat lecker geschmeckt . Aus was...

    Verfasst von bratpete am 5. August 2017 - 19:51.

    Schönes Rezept, hat lecker geschmeckt . Aus was für Milch wird den Pecorino gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können