3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta mit Avocado-Kräuter-Pesto, grünem Spargel und Parmesan (vegan)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Für das Pesto:

  • 1/2 Avocado
  • 30 g Basilikum
  • 10-20 g Bärlauch
  • 120 g Olivenöl
  • 70 g Cashewkerne, natur
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Mandeln, gemahlen
  • 2 EL Hefeflocken (Bio)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer, schwarz
  • Saft einer halben Zitrone

Für den Parmesan

  • 30 g Cashewkerne natur
  • 20 g Mandeln, gemahlen, (oder ganze, abgezogene)
  • 50 g Hefeflocken (Bio)
  • 1 TL Salz

Sonstiges:

  • 400 g Nudeln, (nach Belieben, z. B. grüne Tagliatelle oder Farfalle)
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 400 g Champignons, braun
  • 4 EL Olivenöl
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pesto zubereiten
  1. 1. Alle Zutaten für das Pesto in den Closed lid geben und 10 Sekunden auf Stufe 10 pürieren. Umfüllen, fertig!

  2. Parmesan zubereiten
  3. 2. Alle Zutaten für den Parmesan in den gereinigten und trockenen Closed lid geben und 10 Sekunde auf Stufe 10 mahlen.

  4. Nudeln und Gemüse zubereiten
  5. Nudeln in einem großen Topf nach Zubereitungsanweisung bissfest garen.

     

  6. In der Zwischenzeit 2 Pfannen mit jeweils 2 EL Olivenöl erhitzen.

     

  7. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne braun anbraten. Zum Ende der Garzeit mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

     

  8. Spargel waschen und am unteren Ende ca. 1cm abschneiden.

    Unter gelegentlichem Wenden in der anderen Pfanne ca. 8-10 Minuten weich und bräunlich garen (am besten mit Deckel, damit der Spargel seine Saftigkeit erhält).

     

  9. Paste, Pesto und Gemüse in einer großen Schüssel vermengen und mit Parmesan genießen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das ist mein erstes "frei" gekochtes Rezept mit dem Thermomix. Sollte irgend etwas unklar sein, freue ich mich über Feedback tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Unglaublich lecker!

    Verfasst von Tetyana76 am 24. März 2017 - 12:16.

    Unglaublich lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lenzbiene schrieb: Sehr

    Verfasst von larebelle am 6. Juni 2016 - 00:04.

    Lenzbiene

    Sehr lecker !!!

    Pesto ging sehr schnell und hat prima mit dem Spargel und den Pilzen geschmeckt.

    Aber beim einwiegen des Bärlauchs und des Basilikums hatte ich Probleme. Ich habe Mengen in den Topf getan aber es war immer noch eine Null auf der Waage. Bis ich 5 g auf der Anzeige hatte waren schon gefühlt mindestens 30 - 40g der Kräuter drin. Hab ich was falsch gemacht oder ist das immer so? 

    Ja, die Waage des Thermomix ist bei leichten Dingen wie Kräutern leider oft nicht empfindlich genug. tmrc_emoticons.-( Ich glaube, in solchen Fällen bietet sich eher eine klassische Waage an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, vielen lieben Dank!

    Verfasst von larebelle am 6. Juni 2016 - 00:02.

    Wow, vielen lieben Dank! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe schon viele

    Verfasst von Büschelbarsch am 3. Juni 2016 - 22:00.

    Ich habe schon viele Pesto-Rezepte versucht, aber dieses ist DAS BESTE!!!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für eine super Kombi,

    Verfasst von hobbyköchin50 am 21. April 2016 - 21:52.

    Cooking 1 Was für eine super Kombi, alle aus der Familie waren begeistert. Volle Sternchenzahl 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !!! Pesto ging

    Verfasst von Lenzbiene am 10. April 2016 - 21:53.

    Sehr lecker !!!

    Pesto ging sehr schnell und hat prima mit dem Spargel und den Pilzen geschmeckt.

    Aber beim einwiegen des Bärlauchs und des Basilikums hatte ich Probleme. Ich habe Mengen in den Topf getan aber es war immer noch eine Null auf der Waage. Bis ich 5 g auf der Anzeige hatte waren schon gefühlt mindestens 30 - 40g der Kräuter drin. Hab ich was falsch gemacht oder ist das immer so? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, das Pesto war

    Verfasst von Vallymelly am 28. Mai 2015 - 10:09.

    super lecker, das Pesto war echt sehr gut. auch meiner 11 Monate alten Tochter hat es geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können