3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Porree-Champignon-Quiche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 1/2 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 500 g Wasser
  • 200 g Kartoffeln, mehlig kochend, klein und mit Schale
  • 300 g Porree in 1cm-Ringen
  • 100 g rote Zwiebeln, in feinen Ringen
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 200 g Mehl und etwas mehr zum bemehlen
  • 4 Eier
  • 40 g Butter
  • 2 TL Salz
  • 3 Prisen Muskat
  • 250 g Champignons, in Scheiben
  • 15 g Speisestärke
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Kräutersalz
  • 100 g Cherry-Tomaten
  • 200 g Frischkäse
  • 50 g Milch
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

     

    2. Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen und 20 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

     

    3. Varoma-Behälter aufsetzen, Porree und Zwiebeln einwiegen, Varoma veschließen und weitere 10 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

     

    4. Varoma zur Seite stellen, Pellkartoffeln kurz abschrecken, pellen und abkühlen lassen.

     

    5. Kartoffeln in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 4 zerkleinern.

     

    6. Hefe, Mehl, 1 Ei, 20g Butter, 1 TL Salz und 2 Prisen Muskat zugeben und mithilfe des Spatels 15 Sek. / Stufe 4 kneten. Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen. Mixtopf spülen.

     

    7. Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser 26 cm) geben und festdrücken, einen Rand von ca. 5 cm formen.

     

    8. 20g Butter und Champignons in den Mixtopf geben und 10 Min. / 120°C / Counter-clockwise operation / Stufe 1 dünsten. In dieser Zeit Backofen auf 200°C vorheizen.

     

    9. Speisestärke, gegarte Porree-Zwiebel-Mischung, Pfeffer und Kräutersalz in den Mixtopf zugeben und 10 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 2 vermischen und dann auf dem Teig verteilen. Cherry-Tomaten darauf geben und leicht eindrücken.

     

    10. Gehackte Petersilie, 3 Eier, Frischkäse, Milch, 1 TL Salz und 1 Prise Muskat in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 4 verrühren, über das Gemüse gießen und 35 - 40 backen. Nach Backende ca. 10 Minuten ruhen lassen, in 8 Stücke schneiden und noch warm servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Geschmack kann man in den letzten 20 Minuten Backzeit noch Käse über die Quiche streuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare