3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenkohlsoufflé


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 50 g Emmentaler, in Stücken
  • 300 g Rosenkohl
  • 150 g Wasser
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 40 g Butter
  • 40 g Weizenmehl, fein gemahlen
  • 250 g Milch o. Sahne
  • 0,5 Würfel Gemüsebrühe
  • 0,5 TL Kräutersalz
  • 1 Prise Muskat
  • 3-4 Stück Eier
  • etwas Butter, für die Backform
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Emmentaler zerkleinern 5 Sek. / Stufe 8 und in die kleinere Schüssel umfüllen

    2. Rosenkohl putzen und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern 

    3. Wasser und Zitronensaft hinzugeben. 5 Min / 100° / Stufe 1. In die größere Schüssel umfüllen.

    4. Mixtopf ausspülen

    5. Butter in den Mixtopf tun. 3 Min. / 100° / Stufe 1 

    6. Mehl hinzugeben.  3 Min. / 100° / Stufe 1 

    7. Milch oder Sahne, Gemüsebrühe, Kräutersalz, Muskat, und Pfeffer dazugeben.  3 Min / Varoma / Stufe 1

    8. Den Backofen auf 200 ° vorheizen, dann Form für 5 Min. hineinstellen

    9. Eigelbe, Käse, Rosenkohl dazugeben. 15 Sek. / Stufe 3

    10.  Vorgeheizte Form auf eine Unterlage stellen und etwas Butter darin schmelzen lassen. 

    11. Die Eiweiße mit dem Schneebesen steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

    12. In die Form  füllen und 20-25 Min. im vorgeheizten Backofen backen. 

10
11

Tipp

Den Backofen in den ersten 15 Minuten auf keinen Fall öffnen.

Wer mag kann den Rand der Form mit Sesam bestreuen, dann lässt sich das Soufflé besser stürzen.

Es kann auch anderer Käse verwendet werden, er sollte aber kräftg im Geschmack sein (z. B. Appenzeller) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab das Rezept

    Verfasst von mac-andrea am 15. November 2013 - 22:19.

    Ich hab das Rezept ausprobiert und das Soufle klappt wirklich ganz hervorragend. Mich hat aber der Geschmack nicht ganz abgeholt, kann aber auch nicht sagen, was genau mir gefehlt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können