3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfes Kürbis-Paprika-Gemüse mit Reis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 250 g Basmatireis
  • 30 g Parmesan
  • 20 g Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Hokkaidokürbis (ca. 500 g )
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Paprikaschote, (Farbe nach Wahl)
  • 3 Teel. gekörnte Gemüsebrühe
  • 2-3 Tomaten
  • 1-2 Eßl. Zucker
  • Salz
  • Chillipulver od. 1/2 Chillischote
  • 1 Teel. Oregano
  • 1 Teel. Thymian
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Reis nach Anweisung kochen.

    Während dessen:

    Parmesan in den Closed lid geben und 20 Sek. / Stufe 10 mahlen. Umfüllen

    Hokkaidokürbis waschen, durchschneiden, Strunk entfernen, mit einem Löffel den faserigen Teil entfernen und eine Hälfte zur Seite legen (daraus vielleicht  später ein Süppchen kochen, z. B.: //www.rezeptwelt.de/rezepte/7390/scharfes-kuerbis-ingwer-orangen-sueppchen.html ).

    Die andere Hälfte in Spalten schneiden und würfeln.

    Knoblauchzehe im Closed lid 3 Sek. / Stufe 7 zerkleinern. Öl und Kürbis dazugeben und 100° / 4 Min. / Counter-clockwise operation  Stufe 1-2 anschwitzen.

    Zwiebeln und Paprika waschen und in ca. 1 cm  Stücke, bzw. mundgerechte Würfel schneiden. Zu dem Kürbis geben und 100° / 3 Min. / Counter-clockwise operation / Stufe 1-2 mit anschwitzen.

    Tomaten in Würfel schneiden und mit in den Closed lid geben. 100° / 12 Min. / Counter-clockwise operation / Stufe 1-2 kochen lassen.

    Die Gewürze zugeben (frische Chillischote fein gewürfelt) und kurz auf Counter-clockwise operation / Stufe 1-2 unterrühren. Noch einmal abschmecken und zu dem Reis servieren.

    Mit Parmesan bestreuen.

    Dies ist ein Rezept aus der Greenbag, dass ich für den TM umgeschrieben habe. Eine Rezeptquelle war nicht angegeben. Die Schärfe kann jeder nach seinem Geschmack variieren.

    Guten Appetit

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr zu empfehlen............

    Verfasst von Connimaus am 15. Oktober 2016 - 08:30.

    Love sehr zu empfehlen.........

    Habe es für uns schön scharf gemacht, so war es dann perfekt Big Smile

    Ich liebe das Leben....,,und gutes Essen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, das ist 5 Sterne

    Verfasst von Sommerblümchen am 29. Dezember 2015 - 14:52.

    Sehr lecker, das ist 5 Sterne Wert Love

    Hab allerdings keine Frühlingszwiebeln, sondern normale Zwiebeln genommen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo gusgschdu, der Reis

    Verfasst von Schokohase am 15. Oktober 2015 - 17:02.

    Hallo gusgschdu,

    der Reis steht ganz oben auf der Zutatenliste und soll, wie im Rezept angegeben, nach Anweisung (auf der Reispackung) gekocht werden.

    LG Schokohase

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ihr Lieben, die Ölmenge ist

    Verfasst von Schokohase am 15. Oktober 2015 - 17:00.

    Ihr Lieben,

    die Ölmenge ist nun ergänzt. tmrc_emoticons.)

    LG Schokohase

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe das Rezept gestern

    Verfasst von Kati1003 am 13. Oktober 2015 - 15:21.

    ich habe das Rezept gestern Abend ausprobiert. Leider fehlt immer noch die genaue Angabe der Öl-Menge; ich habe 1 EL genommen. Aber das Gericht hat mir und meiner Familie geschmeckt. Danke für das Rezept; es ist uns 5 Sterne wert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....genau Angabe Öl, und

    Verfasst von gugschdu am 10. Oktober 2015 - 19:45.

    ....genau Angabe Öl, und jetzt wo ich fast fertig bin denk ich wo ist der Reis???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau das was ich gesucht und

    Verfasst von Pieri am 6. November 2014 - 14:33.

    Genau das was ich gesucht und auf das ich gerade Lust hatte. Angabe Öl hat gefehlt, habe 15 g genommen und mit scharfem Curry abgescheckt. Echt gut und leicht! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können