3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargel lecker italienisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

  • 1000 Gramm Spargel
  • 500 Gramm Kartoffeln, geschält in Stücken
  • 1 Bund Basilikum, gezupft
  • 1 Stück Parmesan gerieben
  • 3 Stück Eier Gr. M
  • Weißweinessig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 Gramm heißes Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Heißes Wasser und 1 Teel. Salz sowie 1/2 Teel. Zucker in den Closed lid geben.

     

    Das Garkörbchen einhängen und mit den Kartoffelstücken befüllen.

     

    Den Varoma aufsetzen und den Boden und Einlegeboden mit Spargel befüllen. Unten die dickeren Stangen hinein geben. Die drei Eier auf den Einlegeboden neben den Spargel legen.

    30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

     

    Während dessen das Basilikum pflücken und waschen. Weißweinessig, Olivenöl, Pfeffer und Salz bereit stellen, denn es sollte schnell angerichtet werden können. Die Auflaufform vorwärmen.

     

    Nun anrichten:

    Den Spargel in die Auflaufform legen. Die gepellten und gewürfelten Eier darüber geben, salzen und pfeffern.

     

    Weißweinessig (beim ersten Versuch etwas sparsam) und ruhig etwas mehr Olivenöl darüber träufeln. Diese Flüssigkeiten bilden die Soße für die Kartoffeln.

     

    Parmesan darüber hobeln, Basilikum zum Schluss dazu. Fertig!

    Guten Appetit!

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Um ein gleichmäßiges Garergebnnis des Spargels zu erreichen, legt man unten in den Dampfgarer am besten zwei Stangen Spargel über Kreuz und stapelt die anderen dann darüber, damit der Dampf gut zirkulieren kann. Auf dem Einlegeboden sollte nicht mehr als eine Schicht Spargel liegen, sonst besteht die Gefahr, dass die ganz oben liegenden Stangen hart bleiben und die untere Schicht zu weich wird.

Die Auflaufform kann man oben auf den Varoma stellen. Auf diese Weise wird sie passend erwärmt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker danke dass Du das Rezept mit uns...

    Verfasst von SuBen am 8. Juni 2017 - 19:55.

    Super lecker, danke, dass Du das Rezept mit uns teilst.
    Ich habe die Kartoffeln für 30 min. gegart, Spargel und Eier erst nach 8 min. aufgesetzt, hat perfekt gepasst.

    Liebe Grüße, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow einfach nur genial passt gerade perfekt zu...

    Verfasst von Biggi1980 am 30. Mai 2017 - 17:35.

    Wow, einfach nur genial, passt gerade perfekt zu meinem Body Change Programm.
    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • A Traumlumle super Geschmack und der Parmesan ist...

    Verfasst von kleopatra227 am 22. Mai 2017 - 17:01.

    A Träumle, super Geschmack und der Parmesan ist die Krönung, sehr lecker, danke für´s Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker hat sogar den Kids sehr gut...

    Verfasst von vr1980 am 9. Mai 2017 - 21:19.

    Super lecker, hat sogar den Kids sehr gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und erfrischend anders als unser...

    Verfasst von tilasaniy am 6. Mai 2017 - 13:38.

    Sehr sehr lecker ... und erfrischend anders als unser Lieblingsgericht Spargel+Kartoffeln mit leicher Sauce Hollandaise Smile

    Ich habe die 900 g Kartoffeln (volles Garkörbchen!) unten in die vorgewärmte Auflaufform gelegt, mit etwas Garsud begossen (ergibt dann mehr leckere Soße tmrc_emoticons.;-) )und gesalzen und gepfeffert, eine Lage italienischen Schinken drauf geschichtet, dann den Spargel drüber und weiter wie im Rezept ... dazu ein Salat - hat uns so für 4 Personen lecker und ausreichend geschmeckt! Und es sieht fantastisch aus!

    Wichtig dabei ist, denke ich, hochwertige Zutaten zu verwenden ... Parmesan, Olivenöl und weißer Balsamico sind ausschlaggebend, dass es lecker schmeckt!

    Werde ich auf alle Fälle wieder machen, schnell und lecker!! Dafür sehr gerne, die verdienten 5***** Sterne!!

    Spargel mal ganz italienisch...Spargel mal ganz italienisch...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker hatte nur keinen Basilikum - ein Grund...

    Verfasst von Mannheim am 4. Mai 2017 - 21:56.

    Sehr lecker hatte nur keinen Basilikum - ein Grund es morgen spätestens übermorgen nochmal mit Basilikum zu testen😉

    Alles wird besser werden....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • S orry habe die Sternchen

    Verfasst von hassloch1 am 23. Mai 2016 - 21:23.

    S tmrc_emoticons.) orry habe die Sternchen vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! 

    Verfasst von hassloch1 am 23. Mai 2016 - 21:20.

    Sehr sehr lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker wenn man

    Verfasst von Jeba81 am 5. Mai 2016 - 20:58.

    sehr sehr lecker wenn man alles kalt stellt und sozusagen als Spargel-Kartoffel-Salat isst! Perfekt zu gegrillten Würstchen! Mhhhhm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spargel italienisch Danke für

    Verfasst von zwerggonzo am 14. April 2016 - 00:05.

    Spargel italienisch Danke für das tolle Rezept! Hat sogar meinen Kindern geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept schon

    Verfasst von iLulu am 6. April 2016 - 10:35.

    Ich habe dieses Rezept schon richtig lange in meiner Sammlung und jetzt bin ich endlich dazu gekommen es auszuprobieren. Es ist sooooo lecker! Eine wirklich tolle Alternative zur klassischen Zubereitung. Die Mischung aus Spargel mit Parmesan, Öl und Essig passt total super - ich war da echt ein wenig skeptisch. Dann noch die Eier dazu, ein Traum. 

    Danke für das tolle Rezept, das wird es ab jetzt definitiv häufiger geben tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch mit TK Spargel sehr

    Verfasst von KiDo2807 am 24. März 2016 - 21:40.

    Auch mit TK Spargel sehr lecker. Wird natürlich mit frischem Spargel noch einmal gemacht. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!! Danke für

    Verfasst von AndreaKG am 22. Juni 2015 - 21:50.

    Sehr sehr lecker!!! Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spargel mal anders! Beim

    Verfasst von annimay am 22. Juni 2015 - 17:22.

    Spargel mal anders!

    Beim Einkaufen habe ich den Parmesankäse vergessen und deshalb geriebenen Emmentaler benutzt. Der Weißweinessig worde durch weißen Balsamico ersetzt. War trotzdem sehr fein und wird sicher wieder gekocht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das gab's bei uns am

    Verfasst von kochschmetterling am 16. Juni 2015 - 09:51.

    Hallo,

    das gab's bei uns am Sonntag und wir finden es sehr lecker tmrc_emoticons.) .

    Bestimmt werden wir Spargel jetzt öfters auf diese für uns bisher ungewohnte Art zubereiten.

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept!

    Liebe Grüße

    Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war sehr lecker - beim

    Verfasst von Netti225 am 8. Juni 2015 - 21:06.

    Es war sehr lecker - beim nächsten Mal, werde ich mich Gewürze-technisch etwas mehr austoben, da mir irgendwo der allerletzte Pfiff fehlte (vielleicht habe ich aber auch einfach zu wenig Essig benutzt). Mein Mann war absolut begeistert, von diesen tollen Art, Spargel zu essen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr interessantes

    Verfasst von sternenstaub12 am 8. Juni 2015 - 00:21.

    Ein sehr interessantes Gericht. War super lecker. Sogar meinem Mann hat es hervorragend geschmückt, vor allem an soooo einem heißen Tag. Das kochen wir wieder!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmäcker sind verschieden

    Verfasst von oberschlotter am 7. Juni 2015 - 20:39.

    Geschmäcker sind verschieden - mein Geschmack war dieses Spargelgericht leider nicht. Das Olivenöl war viel zu stark, dabei hatte ich es sowieso schon reduziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Ich habe die Variante

    Verfasst von Katrin376 am 7. Juni 2015 - 20:20.

    Hallo,

    Ich habe die Variante der Zubereitung heute ausprobiert und es war super lecker!

    Meine Familie war begeistert... super einfache und schnelle Zubereitung! 

    Danke für dieses Rezept! 

    Gruß Katrin376  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles war perfekt gar, obwohl

    Verfasst von christa1705huemmer am 7. Juni 2015 - 19:35.

    Alles war perfekt gar, obwohl ich richtig dicke Spargelstangen hatte. Ich habe die "Sauce" nach dem Kommentar von tahini72 gemischt und noch einen Löffel Zitronensaft dazu gegeben. Mit viel Basilikum serviert:

    Sehr, sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war begeistert! Ganz

    Verfasst von Engel2810 am 6. Juni 2015 - 17:20.

    Ich war begeistert! Ganz vielen Dank für das tolle Rezept. Und für mich haben alle Angaben bis auf den Punkt gestimmt. Habe schon sämtlichen Freundinnen geraten, diese Zubereitungsweise unbedingt auch einmal auszuprobieren! Hochverdiente 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super lecker. Hat

    Verfasst von Karindel am 6. Juni 2015 - 16:04.

    Wirklich super lecker. Hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient. Vielen Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Wir haben

    Verfasst von thermotina am 5. Juni 2015 - 02:31.

    Super lecker!

    Wir haben allerdings weißen Balsamico-Essig genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Abend, das Rezept gab

    Verfasst von Dine-80 am 3. Juni 2015 - 23:48.

    Guten Abend,

    das Rezept gab es bei uns hreute abend. Mein Freund war nicht so angetan. Ich fand es toll. Das nächste Mal würde ich es mit mehr Soße machen, also mehr Essig und Öl. Wir waren in der Tat sehr vorsichtigzu und ich habe gerade erst gelesen dass es bis zu einem ganzen Messbecher sein kann.

    Werde es noch mal versuchen tmrc_emoticons.;-) 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute ausprobiert:

    Verfasst von 38süssmaul am 3. Juni 2015 - 18:41.

    Habe es heute ausprobiert: läckaaar !!!

    Was ich ganz toll finde: die tollen Tipps dazu, wie den Spargel höher legen, damit der Dampf leichter überall dran kommt und: gleichzeitig die Auflaufform erwärmen, alles mit der einen Energiequelle. BRAVO!!!!

    Ich habe den Spargel zuerst gewaschen, dann die trockenen Endstücke und die abgeschälte Schale unten in den Mixtopf gelegt (vorher die Schalenfäden 3 x durchgeschnitten) und so - mit Linkstaste - mitgekocht. Dadurch hatte ich am Ende eine wunderbare Spargelbrühe (nachdem ich die Schale und Endstücke abgesiebt habe), die man entweder für eine Spargelcremesuppe verwenden kann oder kalt als sehr gesunden Durstlöscher geniessen kann.

    Ein rundherum tolles Rezept! Danke!

     

    LG  38süssmaul

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute ausprobiert

    Verfasst von deifele15 am 2. Juni 2015 - 18:59.

    Ich habe es heute ausprobiert und war wirklich begeistert. Habe ich sicher nicht das letzte mal gemacht Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastischhhhhhhh  dazu

    Verfasst von engel12002 am 2. Juni 2015 - 15:16.

    Fantastischhhhhhhh  tmrc_emoticons.) dazu gibt es Schweinefilet mit Zwiebeln und frische Champignon

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja wirklich verdammt

    Verfasst von luischen79 am 14. Mai 2015 - 15:17.

    Das ist ja wirklich verdammt lecker.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war super lecker! Eine

    Verfasst von Weiberhaufen am 12. Mai 2015 - 23:55.

    Das war super lecker! Eine tolle Alternative zur klassischen Hollandaise.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist lecker. Hat

    Verfasst von UdoSchroeder am 17. April 2015 - 20:42.

    Das Rezept ist lecker. Hat mir geschmeckt.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz wunderbares Rezept!

    Verfasst von Hasobima am 4. September 2014 - 23:40.

    Ein ganz wunderbares Rezept! Gab's heute schon zum zweiten Mal, da wollte ich schnell noch die verdienten fünf Sterne dalassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war mal was anderes.  Hat

    Verfasst von zeckweg am 15. Mai 2014 - 14:02.

    Das war mal was anderes.  Hat uns sehr gut geschmeckt.  Vielen Dank für das tolle Rezept. 

     

    Liebe Grüße

    Zeckweg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hat uns total lecker

    Verfasst von manton am 6. Mai 2014 - 10:22.

    Hallo,

    hat uns total lecker geschmeckt. Auch eine einfache Zubereitung.

    Werde ich auf jedem Fall wieder kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • scheckt einfach großartig!

    Verfasst von lisasal am 25. April 2014 - 00:26.

    scheckt einfach großartig! Obwohl ich anfänglich skeptisch war, hat das Ergebnis restlos begeistert!

    Vielen Dank für dieses Rezept!

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von Bachi am 20. April 2014 - 23:41.

    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke fürs

    Verfasst von klappan am 14. Juni 2013 - 22:07.

    Sehr lecker, danke fürs Einstellen!

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, genau meine

    Verfasst von IrmVK am 6. Juni 2013 - 15:27.

    Sehr lecker, genau meine Geschmacksrichtung, vielen Dank

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept !  War

    Verfasst von manolani am 20. Mai 2013 - 21:10.

    Danke für das Rezept ! 

    War sehr lecker! Das wichtigste ist hier, wie immer, die Qualität der Zutaten. Ich hab weißen Balsamico-Essig genommen und ein gutes Olivenöl, junge Kartoffeln und guten Spargel. Leider hab ich keinen Parmesan im Haus gehabt, doch selbst mit Gouda-Käse waren mein Mann und meine Kinder begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ahhhhhh SUPER!!!!!!!!! Mein

    Verfasst von kleinegoehre am 10. Mai 2013 - 16:40.

    Ahhhhhh SUPER!!!!!!!!! Mein Mann war erst skeptisch beim durchlesen der Zutaten, waren aber wirklich beide begeistert!!!! Love Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Gericht, danke!  

    Verfasst von cilahoff am 8. Mai 2013 - 20:49.

    Tolles Gericht, danke!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Geli, danke für den

    Verfasst von Pudeline am 7. Mai 2013 - 20:26.

    Hallo Geli,

    danke für den netten Kommentar und vor allem für die Angabe der Mengen für Essig und Öl. Da wir das immer "frei Schnauze" machen  konnte ich dazu nichts schreiben.

    Wir haben den Spargel am letzten Wochenende auch wieder so zubereitet und bedauern jetzt schon, dass die Spargelsaison in diesem Jahr so kurz ausfällt.

    Herzliche Grüße

    Pudeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig richtig lecker, sogar

    Verfasst von tahini72 am 5. Mai 2013 - 20:31.

    Love

    Richtig richtig lecker, sogar für mich, die ich nicht gerade Spargelfan bin.

    Ich hatte noch einen Rest Schinken und habe deshalb erst die Kartoffeln und den Schinken in die Auflaufform geschichtet und danach Spargel und so weiter wie im Rezept und ordentlich Soße.

    Für die Soße habe ich vier Eßlöffel Essig mit einem ordentlichen Schuß Wasser gemischt, Salz und Pfeffer bei und dann nochmal etwa 4 Eßlöffel Zitronenöl und 4 Eßlöffel Olivenöl. (War für unsern Geschmack genau richtig.)

    Weil ich dicken Spargel gekauft hatte habe ich ihn bereits 15 Minuten vor den Kartoffeln im Varoma gedünstet, und dann erst die Eier und die Kartoffeln beigegeben.

    Parmesan und Basilikum überdecken den Spargelgeschmack kein bisschen, ganz im Gegenteil, sie runden das Ganze perfekt ab. (Meinem Geschmack nach.)

    Mein Mann hat sich dieses Essen für nächstes Wochenende wieder "bestellt".

    Also viele viele Sterne von uns und ein herzliches, dickes Dankeschön fürs Teilen dieses Rezepts!!  tmrc_emoticons.D

    Geli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Spargel zwar so noch

    Verfasst von Juanita am 31. Dezember 2012 - 19:40.

    Hab den Spargel zwar so noch nicht probiert aber mir läuft das Wasser bereits im Munde zusammen Big Smile

    deswegen gibt´s vorab schon mal ein Herzerl

    LG Juanita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo easter.little, es freut

    Verfasst von Pudeline am 1. Dezember 2012 - 22:51.

    Hallo easter.little,

    es freut mich, dass dir das Gericht auch im November schmeckt! Big Smile

    Man kann ja das ganze Jahr Spargel kaufen.

    Ich musste gerade nur etwas schmunzeln, dass dies Rezept in dieser Jahreszeit kommentiert wurde. tmrc_emoticons.;)

    Danke für die nette Überraschung! tmrc_emoticons.)

    Gruß

    Pudeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist das Beste, was

    Verfasst von easter.little am 30. November 2012 - 12:34.

    das ist das Beste, was Spargel passieren kann

    danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von uns 5*****, was ganz

    Verfasst von 3strolche am 19. Juni 2012 - 01:38.

    Auch von uns 5*****, was ganz anderes - sehr erfrischend. Mein Mann der sonst eigentlich kein Spargelliebhaber ist, hat gebeten dieses Rezept öfter zu machen.  Werde diese Woche also auf alle Fälle nochmal Spargel kaufen. tmrc_emoticons.;)

    Lg 3strolche    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo AnnaSN, es freut mich,

    Verfasst von Pudeline am 18. Juni 2012 - 22:58.

    Hallo AnnaSN,

    es freut mich, dass du so angetan bist von dem Gericht! Wir werden es an den letzten "Spargeltagen" auch noch einmal machen. Bald ist die schöne Zeit ja zu Ende!

    Gruß

    Pudeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das war das beste

    Verfasst von AnnaSN am 29. Mai 2012 - 12:15.

    Love das war das beste Spargelgericht, dass ich je gekocht und gegessen habe Big Smile . Danke für dieses supertolle Rezept!

    Liebe Grüße....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Verok2, schade, dass

    Verfasst von Pudeline am 20. Mai 2012 - 23:23.

    Hallo Verok2,

    schade, dass dir das Gericht nicht so gelungen ist. Die Kartoffeln bekommst du vielleicht salziger, indem du direkt auf die Kartoffeln Salz streust und nicht nur in das Kochwasser gibst. Vielleicht kennt sich damit aber auch jemand der das hier liest besser damit aus?

    Der Spargel ist bei mir nach 30 Minuten immer gar gewesen. Es ist allerdings sehr wichtig, dass du so stapelst, dass überall Dampf dran kommt.

    Statt Weißweinessig kannst du auch einen anderen milden Essig oder auch Zitronensaft nehmen.

    Beim Öl denke ich, dass ich fast einen MB Öl genommen habe und einen halben MB Essig. Das ist jetzt aber geschätzt. Ich wäre mit dem Essig/Zitronensaft vorsichtig beim ersten Versuch. Man kann ja auch noch auf dem Teller nachwürzen mit der Säure.

    Vielleicht probierst du es noch einmal aus und dann ist das Ergebnis hoffentlich besser!

    Viele Grüße, Daach tmrc_emoticons.) bist du vielleicht aus Holland? Wir waren gerade in Amsterdam!

    Pudeline

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • was kann man statt den

    Verfasst von verok2 am 17. Mai 2012 - 22:19.

    was kann man statt den weisweinessig nehmen habe das gerad  drin und das man die kartoffel salziger bekommt? bitte um antwort  kommt das noch im ofen ? wieviel ol und weisweinessig ?spargel war nicht gar war da nicht so begeistert von tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •