3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargel überbacken


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Spargel

  • 500 g Spargel, grün, geschält
  • 1000 g Spargel, weiß, geschält
  • 750 g Kartoffeln, geschält, in Vierteln
  • 750 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker

Bechamelsoße

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 150 g geriebenen Käse

fürs Gratin

  • 160 g Schinken, in dünnen Scheiben
  • 30 g Semmelbrösel
  • 20 g Butter
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spargel und Karoffeln kochen
  1. 1. Weißer Spargel in den Varoma legen.

    2. Grüner Spargel auf den Zwischenboden des Varoma legen.

    3. Wasser, Salz und Zucker in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen. Varoma aufsetzen und ca. 25-30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    4. Kartoffeln in die Auflaufform geben. Spargel oben auf legen.
  2. Bechamelsoße
  3. 1. Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen.

    2. Mehl zugeben und 3 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.

    3. Milch, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben. 6 Min./90°C/Stufe 4 kochen.

    4. Geriebenen Käse einwiegen und 40 Sek./Stufe 1 unterrühren.
  4. Gratin
  5. 1. Die Schinkenscheiben locker rollen und auf den Spargel legen.

    2. Die Soße über das Gratin in die Auflaufform gießen

    3. 20 g Butter in einer Pfanne zerlassen, Semmelbrösel darin anrösten.

    4. Die Semmelbrösel über den Schinken streuen.

    5. Im heißen Ofen bei 220° ca. 15. Minuten überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch ohne Schinken, dann ist das Gratin ein leckeres vegetarisches Hauptgericht. Dann evtl. die doppelte Menge Semmelbrösel zubereiten.

Die Semmelbrösel mache ich bei Resten von alten Semmeln auch gern selber. Dann zu Beginn des Rezeptes zuerst ein altes Brötchen 10 Sekunden/Stufe 10 in Brösel verwandeln.Schmeckt auch mit Vollkornsemmel etc.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von bine1109 am 13. Dezember 2017 - 19:13.

    Sehr lecker!
    Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach zu kochen Vielen lieben...

    Verfasst von Sarabi am 22. Juni 2017 - 23:46.

    Super lecker und einfach zu kochen. Vielen lieben Dank für das tolle Rezept. Gibt es mit Sicherheit bald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns hat 1 kg ungeputzter gruumlner Spargel mit...

    Verfasst von Julia_8 am 10. Juni 2017 - 13:49.

    Bei uns hat 1 kg ungeputzter grüner Spargel mit 600g Kartoffeln gut für 3 Personen gereicht.
    Den Schinken habe ich gewürfelt und abwechselnd mit Kartoffel und Spargel in die Form gegeben.
    Für die Soße waren 75g geriebener Gouda genau richtig.
    Dieses Rezept wird es nächste Spargelsaison wieder geben.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ziemlich maumlchtig aber lecker

    Verfasst von Belchenhexe am 22. Mai 2017 - 20:45.

    Ziemlich mächtig, aber lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept nur mit weiszligem Spargel und...

    Verfasst von Günnie am 18. Mai 2017 - 21:34.

    Ich habe das Rezept nur mit weißem Spargel und ohne Schinken zubereitet. Die ganze Kreation ist superlecker und die Semmelbrösel sind am Schluss der Knaller! Dankeschön fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept gerade mit der Familie verspeist...

    Verfasst von daisy029 am 14. Mai 2017 - 17:42.

    Super Rezept gerade mit der Familie verspeist. Hatte bedenken wegen der Béchamelsoße, aber super lecker.😋Wird gleich abgespeichert.Einfach mal was anderes👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hat mir sehr gut geschmeckt! Eine...

    Verfasst von keke1986 am 8. September 2016 - 16:16.

    Sehr lecker! Hat mir sehr gut geschmeckt! Eine tolle Idee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Wir hatten im

    Verfasst von veganli am 29. August 2016 - 18:17.

    Sehr lecker. Wir hatten im Juni noch weißen Spargel eingefroren. Statt grünem Spargel haben wir Blattspinat genommen -  Veganisiert habe ich das Gericht: ohne Schinken dafür mit vielen Semmelbröseln, Hafefrmilch statt Kuhmilch und Alsan statt Butter, Hat prima geklappt. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses leckere

    Verfasst von mixsusilein am 7. Juli 2016 - 01:29.

    Danke für dieses leckere Rezept. Ich hatte keinen Schinken zu Hause und habe stattdessen angebratene Speckwürfel verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept. Habe auch

    Verfasst von Irland59 am 26. Juni 2016 - 15:24.

    Ein tolles Rezept. Habe auch nur 70g Käse verwendet.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles Rezept.

    Verfasst von scharfes Messer am 20. Juni 2016 - 19:09.

    Ein ganz tolles Rezept. Besten Dank für die Mitteilung ich habe alles so gemacht, den grünen Spargel allerdings weggelassen, wie beschrieben. Allerdings habe ich noch ein paar Champignons zugefügt und, damit die Sauce schön aufgenommen wird 2 Scheiben Toast in die Auflaufform nach unten gelegt. Reicht locker für 2 Personen für 2 Tage sodass es mit diesem Rezept den Abschluss der diesjährigen Spargelsaison bildet. Rezept ist abgespeichert und wird nächstes Jahr mit Sicherheit wieder verwendet.Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine ganz leckere Variante

    Verfasst von refu am 23. Mai 2016 - 16:53.

    Eine ganz leckere Variante zum klassischen Spargel !

    ich werde beim nächsten mal aber nur 70-80 g Käse in die Soße geben , denn sie war mir zu dickflüssig, aber vom Geschmack super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und relativ flott

    Verfasst von SpiritsGirl am 21. Mai 2016 - 20:07.

    sehr lecker und relativ flott gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super  lecker , habs gerade

    Verfasst von Apolllonia am 19. Mai 2016 - 23:01.

    Super  lecker , habs gerade  nachgekocht , fünf  Sterne !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept  danke dafür

    Verfasst von Codie62 am 14. Mai 2016 - 00:13.

    Leckeres Rezept  Cooking 9

    danke dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von nadi78 am 10. Mai 2016 - 15:32.

    Sehr lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses wunderbare

    Verfasst von Magic Cooking am 2. Mai 2016 - 13:49.

    Love Danke für dieses wunderbare Rezept. Suuuuuper lecker tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die netten

    Verfasst von mobuehler am 27. April 2016 - 22:54.

    Vielen Dank für die netten Kommentare. Ich mag sehr gerne beide Spargel - aber klar, nur eine Sorte schmeckt auch super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nur grünen Spargel

    Verfasst von Thermi-Mausi75 am 27. April 2016 - 16:50.

    Ich habe nur grünen Spargel genommen - es war SAUlecker. Danke für dieses gelungene Rezept.  Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Sogar meinen

    Verfasst von manu1309 am 27. April 2016 - 15:21.

    Super lecker. Sogar meinen Kindern hat es geschmeckt.  tmrc_emoticons.) 

    Ich habe allerdings den Käse in der Soße weg gelassen und zum Überbacken  nur geriebenen Mozzarella darüber gestreut. Den grünen Spargel habe ich auch weg gelassen, dafür 2 Karotten klein geschnitten und zusammen mit den Kartoffeln gekocht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Tolle

    Verfasst von Tanja1906 am 23. April 2016 - 17:10.

    Danke für das Tolle Rezept!!

     

    Wir hatten nur grünen Spargel, aber einfach suuuuper lecker.

     

    Liebe Grüße

    Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker. Ich

    Verfasst von Klari301 am 18. April 2016 - 16:22.

    Schmeckt sehr lecker. Ich habe die Hälfte der Milch durch Garwasser vom Spargel ersetzt. Bei den gerösteten Semmelbröseln hab ich noch einen guten Esslöffel von meinem selbstgemachten Bärlauchpesto mitgeröstet. 

    Wirklich sehr sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - hatte noch

    Verfasst von lenchen06 am 15. Juni 2015 - 14:35.

    Sehr lecker - hatte noch Bärlauchbutter vom Grillen am WE, die hab ich für die Bechamelsauce genommen tmrc_emoticons.D zum reinlegen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum!

    Verfasst von Babsy1 am 13. Juni 2015 - 14:20.

    Ein Traum!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön, dass es auch anderen

    Verfasst von mobuehler am 2. Juni 2015 - 23:18.

    Schön, dass es auch anderen so gut schmeckt. Ich probier das auch mal mit Spinat. Danke für den Tipp. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das für mich leckerste, was

    Verfasst von NicoleRü am 31. Mai 2015 - 22:10.

    Das für mich leckerste, was ich die letzte Zeit gegessen habe! 

    Wir haben einzig den grünen Spargel gegen frischen Spinat getauscht. Den hatten wir da - grünen Spargel nicht!

    Den Spinat haben wir mit Salz, Pfeffer und Knoblauch kurz angebraten! 

    Ein super leckeres Rezept!!' Danke fürs einstellen .... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept : schnell zu

    Verfasst von Brikawi am 23. Mai 2015 - 18:34.

    Super Rezept : schnell zu machen und sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Essen war superlecker,

    Verfasst von Iris39 am 21. Mai 2015 - 19:45.

    Das Essen war superlecker, wenn auch zeitlich aufwändig. Wir haben zu zweit die gesamte Portion auf einmal gegessentmrc_emoticons.;)

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh je sorry. Stimmt, da

    Verfasst von mobuehler am 21. Mai 2015 - 13:21.

    Oh je sorry. Stimmt, da gehört Milch statt Wasser in die Bechamelsoße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab im grundkochbuch bei

    Verfasst von gerbera123 am 20. Mai 2015 - 23:52.

    hab im grundkochbuch bei bechamelsoße nachgeschaut. dort stand Milch dazu - also gab ich Milch dazu ☺ ich fand es sehr lecker. werde ich wieder kochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schönes Spargelrezept. Nur

    Verfasst von wolkray am 19. Mai 2015 - 15:06.

    Schönes Spargelrezept. Nur mit grünem Spargel im Varoma gekocht (kürzere Garzeit)t. Gekochte Kartoffeln hatte ich noch vom Vortag.  Bei der Zutatenliste für die Bechamelsoße bin ich ins Grübeln gekommen. Danach sollen 500 g Wasser zugegeben werden. Im Zubereitungstext soll Milch zugefügt werden? Hab Spargelwasser und Milch soviel genommen, dass die Soße cremig blieb. Hat uns gut geschmeckt. Ein Sterneabzug für unklare Zubereitungsbeschreibung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt lecker. Aber wie viel

    Verfasst von FeinFein am 18. Mai 2015 - 11:17.

    Klingt lecker. Aber wie viel Milch kommt denn an die Soße dran?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können