3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat-Lasagna


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Spinat-Lasagna

  • 750 g Blattspinat, frisch, oder TK aufgetaut
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 50 Gramm Pinienkerne
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 200 Gramm Feta
  • 50 Gramm Parmesan
  • 300 Gramm Lasagneplatten
  • 50 Gramm Butter
  • 30 Gramm Mehl
  • 500 Gramm Milch
  • nach Geschmack Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 6
    55min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln und den Knoblauch auf St. 3/5 Sekunden zerkleinern. Das Olivenöl dazugeben und 3 Minuten/100°/St. 1 andünsten. Den Blattspinat dazu geben und 6 Minuten/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 mitdünsten. Mit Salz, Muskatnuss und frischem Pfeffer abschmecken, umfüllen. Die Pinienkerne in einer Pfanne -ohne Fett- unter Rühren gleichmäßig goldbraun rösten. Dann die Kerne auf einen Teller auskühlen lassen. Mixtopf sauber machen. Die Butter 2 Minuten/90°/Stufe 1 zerlassen. Mehl dazugeben, anschwitzen. Milch dazugeben, 9 Minuten/90°/Stufe 3 aufkochen. Den Frischkäse in die Soße einrühren, kurz auf Stufe 3. Anschließend die Feta in Würfel schneiden und mit in die Soße geben, auf Stufe 3 kurz verrühren. Den Spinat unter die Käsesoße heben, 5 Sekunden/ Counter-clockwise operation/Stufe 3. Die gerösteten Pinienkerne dazugeben, 3 Sekunden Counter-clockwise operation/ Stufe 3. Am Ende mit Salz und Pfeffer nochmal abschmecken.
    Die Spinatmasse abwechselnd mit den Lasagneblättern in der Auflaufform übereinanderschichten. Dabei mit der Spinatmasse beginnen und enden. Den Parmesankäse auf den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen 40 Minuten bei 190° Ober/Unterhitze geben.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare