3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Superleckere und schnelle Gemüsebratlinge, Gemüsepuffer, vegan möglich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Masse

  • 1 Zucchini, in Stücken
  • 2 Möhren, in Stücken
  • 2- 3 gehäufte Esslöffel Haferflocken
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1- 2 geh. EL Mehl
  • TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • Milch oder Sojamilch
  • etwas Olivenöl
  • Speisestärke nach Bedarf
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Herstellen der Teigmasse
  1. Frühlingszwiebeln und Knoblauch im Closed lid auf Stufe 6 - 7 für einige Sekunden zerkleinern. Zucchini und Möhren in Stücken hinzufügen und auf Stufe 6 zerkleinern. Haferflocken, einen Schuss Milch, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Mehl und evtl. etwas Speisestärke dazugeben und [Counter-clockwise operation gut vermischen. Die Masse sollte nicht zu flüssig sein. Man kann auch zusätzlich mit Kräuersalz würzen. Natürlich können die Frühlingszwiebeln durch normale Zwiebeln ersetzt werden. Dann die Masse ein wenig stehen lassen und mit einem  Löffel kleine Portionen in eine Pfanne mit ausreichend heißem Öl geben und etws platt drücken.Nach einiger Zeit wenden. Es werden ca. 8-10 Stück. Dazu passt sehr gut der "Wirklich allerbeste Kartoffelbrei". Gutes Gelingen und guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie groszlig sind deine Zucchini und Moumlhren...

    Verfasst von fabella24 am 25. April 2017 - 11:59.

    Wie groß sind deine Zucchini und Möhren? Kannstt du vielleicht Angaben in Gramm machen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tippitoppi! Danke fürs

    Verfasst von MelOk am 26. Januar 2016 - 18:45.

    Tippitoppi! Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow, das war ein fest

    Verfasst von heidivonduedo am 4. Dezember 2015 - 00:23.

    wow, das war ein fest tonite!!!

    hab die puffer genau wie im rezept gemacht, lediglich etwas nachgewürzt, da ich gern scharf esse.

    dazu gabs coleslaw und als topping zu den puffern guacamole, auberginencreme und sweet chilli sauce. ich gebe zu, das ist ein ganz schön wilder mix, aber jetzt ist mein kühlschrank aufgeräumt und mein bäuchlein voll. tmrc_emoticons.-)

    heidivonduedo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell

    Verfasst von Siglinde Kopetzky am 2. August 2015 - 15:03.

    Lecker und schnell gemacht!

    Danke für`s einstellen. tmrc_emoticons.)

    sigi21

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und lecker.

    Verfasst von Gypsy Rose am 16. Juni 2015 - 19:33.

    Schnell gemacht und lecker. Musste nur mehr Haferflocken nehmen, da ich eine große zucchini hatte und der "Teig " nicht fest genug wurde. 

    Gab es mit Salzkartoffeln und Sparge. Sehr lecker.  Cooking 10  

    Habe ich bestimmt nicht zum letzten mal gemacht. Danke fürs einstellen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können