3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Susi´s Nudelauflauf mit viel Gemüse


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

bei normalen Hunger :)

Zutaten:

  • 1/2 Glas Champignon
  • 1/2 Stängel Lauch (Porree)
  • 1 Karotte
  • 1 Schote roter Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 1 geh. EL Tomatenmark
  • 35 g Weißwein
  • 1 Dose Tomaten gehackt (400g)
  • 165 g Wasser
  • 1 EL Suppengrundstock oder Brühpulver
  • etwas Pfeffer
  • etwas Cayennepfeffer
  • Tomate-Mozzarella Gewürz oder andere ital. Kräuter
  • Salz
  • 1/2 TL Zucker oder 1 TL Xucker
  • 120 g Nudeln
  • 30 g Sahne
  • 25-30 g Pecorino gerieben oder anderer Käse
5

Zubereitung

    Zuerst den Pecorino oder anderen Käse im Topf Stufe 5 ca. 3 Sek häxeln (je nach Wunsch)
  1. ..dann die Champignons, den in Ringe geschnittenen und geputzten Lauch, in Scheiben geschnittene Karotte und in Streifen geschnittene Paprika in den Varoma Einlegeboden geben.

    Die Zwiebel, den Knoblauch Stufe 5/3 Sek häxeln, das Tomatenmark dazu geben und 4 Min/100°/St 1 dünsten. Mit dem Wein ablöschen. Dann die Dose Tomaten, 165g Wasser aufgießen und mit dem Brühpulver, Pfeffer, Cayennepfeffer, Tomate.Mozzarella Gewürz (Kräuter). etwas Salz, 1/2 TL Zucker dazu geben. Das Gemüse aufsetzen und im Varoma/12 min/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting. Nach den 12 Minuten das Gemüse kurz beiseite stellen, die Nudeln in den Topf zur Soße geben, Gemüse wieder aufsetzen und nochmals 10-12 Min auf Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting . Je nach der Garzeit der Nudeln, meist sind sie nach 10 Min noch sehr al dente tmrc_emoticons.) .

    Danach habe ich die Soße noch mit der Sahne verfeinert und nochmal abgeschmeckt und 3 Sek auf St 3 Gentle stir setting. Die Soße mit den Nudeln in eine Auflaufform geben, das Gemüse darauf und mit dem Käse bestreuen. 10 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mehr Käse darüber mag, kann das gerne tun tmrc_emoticons.;). Auch kann gerne etwas mehr Wein und Sahne verwendet werden. Gewürze gebe ich immer nach Geschmack dazu, ich mag es gerne etwas schärfer.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!! Beim nächsten Mal würde ich...

    Verfasst von MrsthermoEN am 1. September 2018 - 13:19.

    Sehr lecker!! Beim nächsten Mal würde ich allerdings den Käse mit dem Gemüse mischen und den Auflauf dann in den Ofen schieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker...

    Verfasst von Mixfixking am 3. Juni 2017 - 11:53.

    Super Lecker!


    Habe ich schon des Öfteren gemacht!
    Schmeckt der ganzen Familie!

    Endlich mal Nudelauflauf ohne Sahnesoße o.ä.

    danke 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt! Weil mein Mann keinen...

    Verfasst von Hehesifa am 4. März 2017 - 18:39.

    Hat uns sehr gut geschmeckt! Weil mein Mann keinen Lauch mag, hab ich ihn durch Brokkoli ersetzt und hab außerdem

    Frische Champions verwendet. Ein wirklich gesundes Essen, danke fürs Rezept 🧀🍄🍅

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So was von lecker. Ich hab beim Gemüse noch...

    Verfasst von Sunnydart am 28. Februar 2017 - 12:38.

    Love So was von lecker. Ich hab beim Gemüse noch Zucchini und Fenchel dazu getan und 220 Gramm Tricolore Nudeln genommen, dafür auch etwas mehr Wasser. Perfekt! Danke für das tolle Rezept. Wird es jetzt öfters geben in allen Variationen was das Gemüse betrifft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön! Das freut mich

    Verfasst von Sanne39 am 16. August 2016 - 22:53.

    Dankeschön! Das freut mich sehr! 

    Ich muss die auch mal wieder machen  Cooking 9

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Danke für

    Verfasst von Professorino am 16. August 2016 - 21:04.

    Sehr sehr lecker!

    Danke für das Rezept 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was anderes aber sehr

    Verfasst von doppelbubenmama am 31. März 2016 - 13:27.

    Mal was anderes aber sehr sehr lecker

     

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von HelpER am 5. Januar 2016 - 17:48.

     Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die 5* liebe

    Verfasst von Sanne39 am 18. Oktober 2015 - 16:50.

    Vielen Dank für die 5* liebe tess1984 ! 

    Das mit dem Einlegeboden scheint dann ein Schreibfehler von mir gewesen zu sein, hier ist natürlich der Varoma gemeint, außer man hat soviel Gemüse das man beide braucht  Big Smile 

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Achso, ganz vergessen: Gibt

    Verfasst von tess1984 am 18. Oktober 2015 - 15:49.

    Achso, ganz vergessen: Gibt es einen Grund, warum das Gemüse auf den Einlegeboden und nicht unten im Varoma gedünstet werden soll?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.... Auch von mir

    Verfasst von tess1984 am 18. Oktober 2015 - 15:48.

    Sehr lecker.... Auch von mir volle Punktzahl!

    ich habe nur eine ganze Stange Porree und frische Champions verwendet, was soll man sonst mit den angebrochenen Sachen machen?! Zusätzlich habe ich noch 1TL Rapsöl mit den Zwiebeln angedünstet.

    Außerdem habe ich 60g Weißwein und 50g Sahne genommen. Als Käse habe ich 60g Gouda gerieben und 35g Parmesan genommen (über dem Gouda gestreut). Der Auflauf war bei mir länger im Ofen, damit der Käse schön knusprig wurde.

    Für WWler hat es mit meinen Mengenangaben insgesamt 26PP.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke für das

    Verfasst von Spargeltarzan am 9. Juli 2015 - 22:23.

    Sehr lecker, danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr sehr .... lecker!!!

    Verfasst von Irenchen83 am 16. April 2015 - 13:20.

    sehr sehr sehr .... lecker!!! habs halt a bisserl abgewandelt, was ich so zu hause hatte! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wird es jetzt

    Verfasst von Stephanie Kempf am 22. März 2015 - 20:14.

    Super lecker, wird es jetzt öfters geben, allerdings habe ich die Nudeln auf dem Herd gekocht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich das es

    Verfasst von Sanne39 am 19. Januar 2015 - 21:30.

    Es freut mich das es geschmeckt hat, aber hier muss ich schon erwähnen, das wie oben geschrieben es auch auf die Nudelsorte ankommt, die man verwendet. Eiernudeln sind schneller gar, als Hartweizen oder Vollkornnudeln.. Ich verwende meistens Dinkelnudeln und die hätten gut noch 2 Min vertragen können.. 

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns gut geschmeckt.

    Verfasst von Iris39 am 19. Januar 2015 - 20:00.

    Es hat uns gut geschmeckt. Leider waren die Nudeln nach 9 min. Total verkocht. Die Soße war lecker und würzig. Für zwei Personen auch bei normalen Hunger etwas knapp.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, hatte meine Sternchen

    Verfasst von Rasa72 am 31. Dezember 2014 - 00:31.

    Ups, hatte meine Sternchen vergessen. Natürlich gibts 5 von der Sorte. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder schön, wenn ein

    Verfasst von Sanne39 am 27. Dezember 2014 - 10:45.

    Immer wieder schön, wenn ein Rezept gefällt tmrc_emoticons.D , Danke!!

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und dann noch

    Verfasst von Sina1978 am 26. Dezember 2014 - 20:55.

    Sehr lecker und dann noch gesund. Was will man mehr  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres und

    Verfasst von Rasa72 am 25. Dezember 2014 - 17:45.

    Ein sehr leckeres und gesundes Rezept!! Habe nur frische Champignons verwendet und viiiiiel mehr Käse draufgemacht. Extrem gut und bei meinen Lieblingsrezepten abgespeichert. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön, das freut mich

    Verfasst von Sanne39 am 8. Dezember 2014 - 14:25.

    Dankeschön, das freut mich tmrc_emoticons.)

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach zu machen,

    Verfasst von TiniToon am 7. Dezember 2014 - 17:59.

    Sehr einfach zu machen, Gemüse kann rein, was man zuhause hat und statt Parmesan nahm ich Mozzarella. So schmeckt's auch dem Junior. O-Ton: "Die kannst du bald wieder mal kochen"  Tolle Soße an den Nudeln! Wird in die bewährten Stammrezepte aufgenommen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön für die 5 Sterne,

    Verfasst von Sanne39 am 14. November 2014 - 17:08.

    Dankeschön für die 5 Sterne, gesund muss schon ab und zu mal sein Big Smile

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmhhhh sehr lecker und sehr

    Verfasst von ApMl am 12. November 2014 - 19:51.

    Mmmmhhhh sehr lecker und sehr gesund 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können