3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Couscous mit Schafskäse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Tomaten-Couscous mit Schafskäse

  • 200 Gramm Couscous
  • 300 Gramm kochendes Wasser, (mit etwas Gemüsebrühe)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 400 Gramm Tomaten, halbiert
  • 1 Esslöffel Zucker, (nach Geschmack auch etwas mehr)
  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 1 Bund Minze, frisch
  • Schafsweichkäse (z.B. Feta), nach Geschmack
5

Zubereitung

    Couscous:
  1. Couscous in einer Schüssel mit der Brühe übergießen und 10Min. quellen lassen
  2. Tomatensugo:
  3. Zwiebel und Knoblauch 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Tomatenmark und Olivenöl dazu und 3 Min./100°C/Stufe 2 dünsten.

    Tomaten, Salz, Pfeffer und Zucker zugeben und 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 vermengen.

    Die Maße unter den Couscous mengen.
  4. Fertig stellen:
  5. Kräuter zupfen, klein häckseln und unter den Couscous heben.

    Schafskäse kleinbröseln und oben auf streuen.

    Fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch am nächsten und übernächsten Tag noch sehr lecker.

Wenn ich eine große Menge mache, streuen wir den Käse direkt auf dem Teller darüber. So bleibt er länger frisch im Kühlschrank.

Sehr lecker dazu schmeckt ein einfacher Joghurt-Dip mit Minze.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare