3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Überbackene Kraut-Schupfnudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Weißkohl
  • 100 g roher Schinken, in Würfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Schupfnudeln
  • 200 g Gemüsebrühe
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g saure Sahne
  • 150 g Käse (Greyerzer, Gouda oder Emmentaler, gerieben
  • 100 g Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. zuerst den Käse reiben, umfüllen

    1. Zwiebel, Knoblauch und Weißkohl 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

    2. 1 EL Butter hinzufügen und 3 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 andünsten.

    3. Brühe, Salz und Pfeffer hinzugeben 10 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    4. MIlch und saure Sahne hinzufügen und 5 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 weiter dünsten. Mit Zitronensaft abschmecken.

    5. In der Zwischenzeit die Schupfnudeln in 1 EL Butter in der Pfanne goldgelb anbraten.

    6. Den Inhalt des Mixtopfes mit Schupfnudeln, Schinken und der Hälfte des Käses in der Pfanne vermischen, Deckel drauf, durchziehen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker!

    Verfasst von migglgelb am 17. April 2015 - 23:56.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmäcker sind halt

    Verfasst von Andrea207 am 12. Februar 2013 - 19:29.

    Geschmäcker sind halt verschieden, gell.

    Allerdings sollte man schon echten Weißkohl nehmen, keinen Jaroma-Kohl oder sonst eine weichere Sorte.

     

    Fila, ja der restliche Käse kommt obendrauf, kann dann in den Ofen zum überbacken oder einfach noch in der Pfanne ziehen lassen bis der Käse zerlaufen ist und Fäden zieht.

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War nicht so nach meinem

    Verfasst von Iris39 am 12. Februar 2013 - 13:40.

    War nicht so nach meinem Geschmack, zu matschig das Ganze.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das hört sich wirklich

    Verfasst von fila12 am 13. November 2012 - 19:49.

    Hallo, das hört sich wirklich lecker an und werde es sicher ausprobieren!

    Aber was mache ich mit der anderen Hälfte Käse? Warscheinlich wohl noch zum überbacken, oder   Cooking 9

    Liebe Grüssle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute so gemacht und

    Verfasst von Andrea207 am 13. November 2012 - 15:00.

    Habe ich heute so gemacht und war sehr schnell und sehr lecker.

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können