3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Zucchini mit Hackfleisch gefüllt, Reis und Tomatensoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 3 Zucchini
  • 1 1/2 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Karotten
  • geriebener Käse zum Bestreuen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Pk passierte Tomaten
  • 750 g Wasser
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 250 g Reis
  • 30 g Tomatenmark
  • 1-2 TL Gemüse, brühpulver
  • 100 g Feta
  • 20 g Mehl
  • Cremefine 7 %, kleiner Schuss
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  Zucchini längs halbieren. Die Enden schräg abschneiden und zur Seite legen. Die Zucchini aushöhlen (mit einemTL auskratzen.)

    1 Zwiebel in den Closed lid geben und 10 Sek./ St. 5 zerkleinern.

    Zwiebel und Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag auch mit etwas Tabassco.

    In der Zwischenzeit die abgeschnittenen Zucchinistücke und die Karotten in Stücke in den Closed lid geben und 10 Sek. /St.4-5 zerkleinern. Das zerkleinerte Gemüse zum Hackfleisch geben und kurz mit anbraten. Zum Schluss 50 g Feta dazu geben und untermischen. Anschließend die Zucchini füllen, mit geriebenem Käse bestreuen und in den Varoma legen.

    1/2 Zwiebel und die Knoblauchzehe in den Closed lid geben und 4 Sek./St.5 zerkleinern. Olivenöl dazugeben und 3 Min/Varoma/St. 1 dünsten. 1 Pk. Tomaten, Wasser, Zucker und Salz dazugeben und 3 Sek/St.6 verrühren. Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, Varoma aufsetzen und 25 Min/Varoma/St. 1 garen.

    Varoma und Reis zur Seite stellen.Tomatenmark und Gemüsebrühe, Mehl, 50 g Feta  und einen Schuss Cremefine zufügen und 10 Sek./St.8.

     

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare