3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Veggie-Burger mit Pesto und Käse


Drucken:
4

Zutaten

9 Stück

Buns (Brötchen)

  • 250 g Milch
  • 1 Würfel frische Hefe, 42 g
  • 35 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 80 g weiche Butter
  • 500 g Weizenmehl, (Type 550)
  • 1 Ei

Pesto

  • 100 g Parmesan
  • 60 g Piniekerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 g Basilikumblätter, (etwa eine Pflanze)
  • 75 g Olivenöl

Zum Bestreichen der Buns

  • 1 Ei
  • 10 g Wasser
  • 10 g Milch
  • etwas Sesam

Weitere Zutaten

  • 200 g Halloumi
  • etwas Öl
  • 200 g gegrillte Spitzpaprika, aus dem Glas oder selbstgemacht
  • 200 g Schafskäse
5

Zubereitung

    Buns
  1. Milch in den Closed lid geben und die Hefe dazu krümeln. Den Zucker einwiegen und alles 5 Min/37 °C/Stufe 1 vermengen.

  2. Salz, Butter, Mehl und Ei dazu und 5 Min/Dough mode

    Den Teig entnehmen und in eine Schüssel geben. Gegebenenfalls mit der Turbofunktion den restlichen Teig an den Rand des Behälters schleudern lassen und ebenfalls mit für 1 Stunde gehen lassen.

  3. Pesto
  4. Für das Pesto zunächst den Parmesan 15 Sek/Stufe 10 fein reiben lassen. Pinienkerne, Knoblauchzehe, Basilikumblätter und Öl dazugeben und alles für 20 Sek/Stufe 7 vermischen.

    Pesto umfüllen und Closed lid spülen.

  5. Buns fertigstellen
  6. Den Teig zu einer Rolle formen und diese in 9 Stücke teilen. Jedes Teil zu einer Kugel formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Für weitere 15 Minuten gehen lassen.

  7. Währenddessen den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Ei, 10 g Wasser und 10 g Milch in den Closed lid geben. 5 Sek/Stufe 5 verrühren.

  8. Die Teigkugeln auf der Oberseite mit der Mischung bestreichen und nach Belieben mit Sesam bestreuen. Für 20 Minuten im vorgeheizten Ofen fertig backen. Danach auf einem Rost auskühlen lassen.

  9. Burger fertigstellen
  10. Den Halloumikäse in Scheiben schneiden.

    Eine Grillpfanne mit etwas Öl bestreichen und stark erhitzen. Den Grillkäse von jeder Seite für etwa 1 bis 2 Minuten anbraten, bis er goldbraun geworden ist. Auf Küchenpapier geben und abkühlen lassen.

  11. Die Paprika (falls aus dem Glas) im Gareinsatz abtropfen lassen, den Schafskäse in Scheiben schneiden.

    Die Buns aufschneiden, mit Pesto bestreichen und mit Paprika und dem Käse belegen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Chiliflocken gibt's noch ein bisschen Schärfe - mit Basilikumblättern kann zusätzlich dekoriert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare