3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas-Curry-Ketchup


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Flasche/n

Ketschup

  • 1 Stück Ananas, frisch
  • 1 Stück Chilischote rot
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 60 Gramm Weißweinessig, Oder heller Balsamico
  • 3 gestr. EL Muscovado Zucker, oder brauner Zucker
  • 1 geh. EL Currypulver, scharf
  • 1/2 Esslöffel Meersalz
  • 1 gestr. EL Speisestärke
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Ketchup
  1. Die Ananas schälen, Strunk entfernen und in grobe Stücke schneiden. Chili entkernen und mit Knobi und Ananas in den Closed lid geben. 10 Sekunden, Stufe 8 pürieren.

    Anschließend 4 Minuten bei 100 Grad, Stufe 3 einkochen. Restliche Zutaten zufügen und nochmals 2 Minuten bei 100 Grad, Stufe 2.

    In heiß ausgespülte Flasche abfüllen. Ergab bei mir 1 große Flasche mit 500 ML. Hält gekühlt 2 Monate.

    Sehr pikant, schmeckt zu Hähnchen, Lamm oder als Ketchup zu Burgern oder gegrillten Würstchen. Auch prima als Geschenk geeignet.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare