3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Australischer Brotaufstrich - Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 50 g Olivenöl
  • 70 g Cashewkerne natur
  • 40 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 25 g Parmesankäse
  • 30 g gelbe oder rote Paprika
  • 3 Esslöffel weißer Balsamicoessig
  • 1 Prise Chillipulver, Je nach Schärfewunsch
  • 6
    8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Ganz einfach und schnell
  1. olivenöl 

    cashewkerne

    getrocknete Tomaten in Öl 

    paprika

    parmesan

    weisser essig

    chilliPulver 

     

    alles in den thermomix 

     

    Stufe 5 - 7 Sekunden - evtl noch kurz Stufe 6 je nach Wunsch 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Aufstrich schmeckt lecker mit Crackers oder Toast 

in australien gibt es ihn in jedem Supermarkt in vielen verschiedenen Variationen, aber der ist unser Favorit 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich fand ich ihn sher lecker. Von der...

    Verfasst von Maeßus86 am 3. Januar 2017 - 15:39.

    Geschmacklich fand ich ihn sher lecker. Von der Konstistenz war er mir etwas zu stückig. Hätte ihn gern cremiger gehabt, habe es aber nicht hingekriegt weil die Nüsse immer am Rand hängen geblieben sind, trotz mehrfachem runetrschieben (habe mein thermomix aber auch noch nicht lang und bin noch sehr unerfahren: falls jemand einen tip für mich hat?...)Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat der auf gut geschmeckt! So einen...

    Verfasst von brevid01 am 4. November 2016 - 20:09.

    Uns hat der auf gut geschmeckt! So einen ähnlichen hatte ich schon mal mit Macadamia Nüssen gemacht. Mit Cashew Kernen fand ich den besser: nicht so fett,-)

    Irinka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mach ich immer wieder gerne

    Verfasst von Andreyana am 3. Juli 2016 - 18:28.

    Mach ich immer wieder gerne und kommt gut an.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau lecker!!!

    Verfasst von sumilumi am 12. April 2016 - 11:23.

    Sau lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, super

    Verfasst von Andreyana am 26. Februar 2016 - 09:03.

    Super einfach, super lecker!

    Tolles Rezept

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und super schnell

    Verfasst von CrazyDiamond am 23. Februar 2016 - 14:26.

    sehr lecker und super schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, tolle

    Verfasst von Tini_Mäusi_TM5 am 10. Februar 2016 - 16:12.

    Sehr lecker, tolle Konsistenz. Im Rahmen einer kulinarischen Weltreise gemacht. Kam bei unserem Besuch super an. Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hoffe es war lecker

    Verfasst von Kaufbeuren am 14. Oktober 2015 - 15:07.

    Ich hoffe es war lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, das mach ich gleich,

    Verfasst von Artemis42 am 22. August 2015 - 17:20.

    Ja, das mach ich gleich, genau richtig für den Sommertag tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Artemis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können