3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cremige Pfeffersauce mit rotem Pfeffer- Lecker und Schnell


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 40 g eingelegte rote Pfefferkörner
  • 30 g Butter
  • 1-2 EL Cognac oder Brandy
  • 150 g Rinder-Brühe
  • 100 g Weißwein
  • 100 g Sahne
  • 30 g Tomatenmark
  • 4 Tropfen Tabascosauce
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1,5 TL mittelschafer Senf
  • 2 TL Speisestärke
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Sauce
  1. Butter mit Pfefferkörner in den Mixtopf geben. 4 Min/ Varoma/Counter-clockwise operationStufe 2.

    Cognac, Brühe,Weißwein, Sahne, Senf, Tabasco und Tomatenmark in den Closed lid geben 10 Min/100 Grad/ Counter-clockwise operationStufe 2.

    Speisestärke mit etwas Flüssigkeit verrühren und in den Mixtopf geben. 3 Min/100 Grad/Counter-clockwise operationStufe 1 aufkochen.

    Creme Freche, Salz und Pfeffer zugeben. 30 Sek/Counter-clockwise operationStufe 6.

    Abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt sehr gut zu Steaks.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für deinen Kommentar.

    Verfasst von UdoSchroeder am 30. August 2016 - 13:55.

    Danke für deinen Kommentar. LG Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sauce ist echt gut, nur

    Verfasst von NiManDu am 30. August 2016 - 13:30.

    Die Sauce ist echt gut, nur hab ich leider keinen roten Pfeffer bekommen, deshalb gabs grünen. War trotzdem super lecker tmrc_emoticons.-)

    Uns war sie etwas zu flüssig (geschmackssache tmrc_emoticons.-))

    Das nächste mal nehme ich einfach zwei TL Speisestärke.

     

    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können