3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Grüne Soße "Frankfurter Art"


Drucken:
4

Zutaten

  • 125 g Kräuter, für grüne Soße
  • 1 Becher Schmand
  • 500 g Magerquark
  • 1/2 Becher süße Sahne
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 TL Senf
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 3 Eier, hart gekocht, und gepellt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kräuter ( bis auf Schnittlauch) in den Mixtopf geben, 10 sec/ St. 7 zerkleinern.


    Schnittlauch in Röllchen schneiden , mit den restlichen Zutaten ( ohne Eier) zu den Kräutern geben und 15 sec/ St.5 verrühren.


    Eier dazu geben und nochmals 5 sec/ St.5 verrühren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, wir haben die grüne

    Verfasst von Katy71 am 4. Juni 2013 - 14:15.

    Hallo, wir haben die grüne Soße am  Wochenende gemacht. Auch zu Spargel,Hähnchenbrust und Pellkartoffeln. Sie hat einfach nur klasse geschmeckt. Tolles Rezept!!! Danke schön!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kräuter für die grüne

    Verfasst von Nadine Wolf am 21. März 2010 - 22:05.

    Die Kräuter für die grüne Soße gibt es fertig zusammen gestellt, frisch oder tiefgekühlt ( frisch schmeckt allerdings besser). Ich hatte eine Mischung aus Dill,Sauerampfer, Kerbel,Borretsch,Petersilie,Estragon und Schnittlauch.


    Wir haben die Soße zu frischem Spargel und Hähnchenbrust in gekochten Schinken gewickelt ( natürlich alles  im Varoma gegart ) und Pellkartoffeln gegessen.


    Lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können