3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokoscreme


Drucken:
4

Zutaten

500 g

Creme

  • 90 g Rohrohrzucker bio
  • 1/4 TL Vanilleschote, getrocknet in Stücken
  • 75 g Magermilchpulver
  • 150 g Kokosraspel
  • 100 g Palmöl bio
  • 60 g Kokosöl bio
  • 25 g Sonnenblumenöl
  • 2 Messerspitzen Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den Rohrzucker, das Salz, die Vanilleschotenstücke sowie das Magermilchpulver in den Closed lid geben und 15 Sek/St 10 pulverisieren.

  2. Die Kokosraspel dazugeben 2 Min/St 8 mahlen, zwischendurch herunterschieben.

  3. Die Fette dazugeben, weitere 2 Min/37°/St 5 verrühren.

  4. Die nun noch recht flüssige Kokoscreme in Gläser füllen und im Kühlschrank abkühlen lassen. Kühl und dunkel lagern, da die Creme durch das Kokosöl bei Temperaturen über 20° zu weich werden kann.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt wie Raffaello Creme.

Wer Bounty mag, gibt noch etwas Schokocreme obendrauf.

Haltbarkeit ca. 6 Monate. Aber so lange steht sie nicht unbehelligt, da schwer suchterzeugend.

Für Veganer oder Menschen mit Laktoseintoleranz das Magermilchpulver mit Sojamilchpulver (z.B. Tom Soja von Vantastic Foods) ersetzen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Beibl, Getestet und als

    Verfasst von MSL am 2. Januar 2016 - 13:33.

    Hallo Beibl,

    Getestet und als zu fettlastig empfunden. Nicht meins aber Dir geht es vielleicht anders.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hast du es schon probiert nur

    Verfasst von beibl am 6. November 2015 - 01:22.

    hast du es schon probiert nur mit kokosöl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aber, Versuch macht klug...

    Verfasst von MSL am 22. April 2015 - 12:32.

    Aber, Versuch macht klug... Glasses Probiere es vielleicht mit der Hälfte des Rezeptes und berichte dann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tanja, Palmöl wird aus

    Verfasst von MSL am 22. April 2015 - 12:29.

    Hallo Tanja,

    Palmöl wird aus dem Fruchtfleisch der Ölpalmenfrucht gewonnen. Es hat einen leicht veilchenartigen Geschmack.

    Der Vorteil ist, das die Creme eine bessere Konsistenz bekommt. Reines Kokosöl wird im Kühlschrank zu fest und bei Wärme zu flüssig. 

    LG Maike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von Topolino555 am 20. April 2015 - 09:33.

    Hallo, das Rezept hört sich toll an. Mal ne Fage was ist der unterschied zwischen Palm und Kokosöl? kenne nur lezteres. Kann ich auch nur Kokosöl verwenden?

    Liebe Grüße Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können