3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuterbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Kräuterbutter

  • 2 Stücke rote Zwiebeln
  • 8-10 Zehen Knoblauch, Rezept ist mit frischem Knoblauch
  • 25 g frisch gehakte Basilikum-Blätter
  • 15 g frisch gehackte Petersilie
  • 15 g frisch gehackte Schnittlauch
  • 500 g ungesalzene Butter und auf Zimmertemperatur
  • 140 g Olivenöl
  • 2 TL mitteschafter Senf, im Rezept haben wir Bautoner benutzt
  • 1 TL Meersalz,grob
  • 1 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Und was passt noch zu einem perfekten Grillabend? Richtig, Kräuterbutter aus dem Thermomix! tmrc_emoticons.-)

     

    2 rote Zwiebeln8-10 kleine Zehen frischer Knoblauchca. 25g frisch gehakte Basilikum-Blätterca. 15g frisch gehackte Petersilieca. 15g frisch gehackte Schnittlauch500g Butter (ungesalzen und auf Zimmertemperatur)140ml Olivenöl2 TL mitteschafter Senf (z.B. Bautz´ner)1 TL grobes Meersalz1 TL frisch gemahlener Pfeffer

     

    Geht ganz einfach und richtig fix! tmrc_emoticons.-)

    Erster Schritttmrc_emoticons.Die Zwiebeln (geviertelt), Knoblauchzehen und die Basilikum-Blätter für 7 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.Anschliessend alles mit dem Spaten nach unten schieben.

    Sollte die Butter direkt aus dem Kühlschrank kommen, erwärmt sie kurz in der Mikrowelle,sie sollte aber nicht flüssig werden! tmrc_emoticons.;-)

    Zweiter Schritttmrc_emoticons.Die Butter, Olivenöl, Schnittlauch, Petersilie, Senf, Salz, Pfeffer dazugeben und für 10 Sek. auf Stufe 4 alles vermengen…..fertig!!! tmrc_emoticons.)

    Abschluss:Entweder ihr wickelt die Masse in eine Alufolie zu einer Rolle (bei der Menge sind zwei wohl sinnvoller)dreht sie an beiden Enden wie ein Bonbon ein und legt sie in die Kühltruhe. So könnt ihr sie immer frisch entnehmen wenn ihr sie braucht und vielseitig einsetzen.Oder ihr füllt sie in Schalen ab und stellt sie in den Kühlschrank, so bleibt sie streichzart und kann direkt genossen werden.

    Viel Spass damit!!!!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr einfaches schönes Rezept. ...

    Verfasst von Oma1937 am 14. Oktober 2016 - 06:26.

    Sehr einfaches schönes Rezept.

    Volle 5 Sterne!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank , freut mich!! 

    Verfasst von MrsThermomix am 19. Juni 2016 - 18:36.

    Vielen Dank tmrc_emoticons.) , freut mich!! 

    Freundliche Grüße tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Kräuterbutter ist sehr

    Verfasst von marita dickmann am 19. Juni 2016 - 11:43.

    Diese Kräuterbutter ist sehr lecker. ..... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig . Sorry bin noch neu

    Verfasst von MrsThermomix am 19. Juni 2016 - 10:15.

    Richtig tmrc_emoticons.). Sorry bin noch neu hier und muss noch lernen meine Rezepte zu präsentieren. Übe heute gleich weiter tmrc_emoticons.)

    Freundliche Grüße tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit "500g ungesalzen und auf

    Verfasst von 77Schnulli77 am 11. Juni 2016 - 20:50.

    Mit "500g ungesalzen und auf Zimmertemperatur" ist bestimmt die Butter gemeint oder?

    LG Schnulli


    weiße Katze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  ✿*¨`*.✿*¨*.¸¸.✿*¨`*.✿*¨*.¸¸.

    Verfasst von cat88 am 8. Juni 2016 - 13:47.

     ✿*¨`*.✿*¨*.¸¸.✿*¨`*.✿*¨*.¸¸.✿*¨`✿ leckerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können