3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Zitronen-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

550 g Hokaidokürbis

  • 500 g Gelierzucker, 2 : 1
  • 2 Stück unbehandelte Zitronen
  • 0,2 Liter Orangensaft
  • 0,1 Liter Weißwein, trocken
  • 2 Stück Gewürznelken ganz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 15 g frischer Ingwer, gerieben
5

Zubereitung

    Fruchtige Kürbis-Zitronen-Marmelade
  1. 1. mit Zesterreibe die Schale von beiden Zitronen abreiben, Zitronen in Viertel schneiden, evtl. Kerne entfernen und in Closed lid geben, 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.

    2. Kürbis schälen, Kerne entfernen und in kleinen Stücken in Closed lid geben, 12 Sek / Stufe 10 zerkleinern.

    3. Zucker und alle restlichen Zutaten in Closed lid geben,  3 Sek. /  Stufe 5  verrühren und 15 Min / 100 Grad / Stufe 2 kochen lassen.

    4. In der Zwischenzeit die Schraubgläser und Deckel in heißem Wasser ausspülen und auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen.

    5. Vor dem Einfüllen  die Nelken entfernen. Die sehr heiße Marmelade in die Gläser füllen, Rand säubern, verschließen und auf den Kopf stellen. Abkühlen lassen

    Die Menge ergibt 4 Gläser à 250 ml

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare