3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmelade mit gefrorenen Erdbeeren


Drucken:
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Marmelade

  • 1000 g Erdbeeren, TK, aufgetaut
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 15 Gramm Zitronensaft
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Marmelade
  1. Die Erdbeeren in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Gelierzucker und Zitronensaft dazugeben und nochmal 5 Sek./Stufe 5 unterrühren.

    30 Min./100°C/Stufe 2 kochen lassen. Zwischendurch mal mit dem Spatel die Erdbeeren von der Seite nach unten schieben.

    Anschließend alles nochmals auf 15 Sek./Stufe 5-8schrittweise ansteigend pürieren und in heiß ausgespülte Gläser füllen.

    Die Gläser 5 Minuten auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

    Vorsicht. Gläser sind heiß!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ergibt ca. 5 - 6 Gläser

Man kann auch gefrorene Himbeeren, Waldfrüchte oder Kirschen nehmen. Je nach Geschmack.

Den Gareinsatz kann man als Spritzschutz, während des kochens, umgedreht auf den Deckel stellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo...

    Verfasst von Hangar am 7. April 2021 - 06:28.

    Hallo

    das Rezept irritiert ein wenig, was ist jetzt richtig? Die Erdbeeren aufgetaut ( Steht so bei den Zutaten)?, angetaut und noch eiskalt dann aufkochen oder doch gefroren schreddern? Und dann wirklich 30 Min kochen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können