3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrengrün Pesto


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Möhrengrün Pesto

  • 1 Bund Möhrengrün, nur die feinen Blätter, nicht die Siele
  • 1 Stück Möhre
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 4 Esslöffel Pinienkerne, in der Pfanne ohne Öl geröstet
  • 100 Gramm natives Olivenöl
  • Etwas Salz und Pfeffer

Dazu

  • Spaghetti und Parmesan
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Pinienkerne ohne Öl in der Pfanne rösten und abkühlen lassen.
    2. Möhre waschen, Knoblauch schälen und zusammen im TM31 auf Stufe 5 kurz zerkleinern.
    Möhrengrün abzupfen, waschen, trocken schleudern (z. B. Inin der Salatschleuder), in den Mixtopf geben, Salz und Pfeffer dazu und kurz vermengen.
    3. Währenddessen Spaghetti kochen, Parmesan bereit stellen (ectl. vorher im Mixtopf zerkleinern) und dann zusammen genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich hatte in meiner Bio-Gemüsekiste tolle Möhren mit grün und wollte dies einfach verwerten. Es geht einfach schnell und schmeckt noch besser als ich erwartete.
Wir haben zu zweit davon gegessen und es hat noch ein kleines Schraubglas für den Vorrat gereicht. Im Glas hab ich das Pesto gut angedrückt und mit Olivenöl luftdicht abgeschlossen. Deckel drauf und fertig in Kühlschrank bis demnächst.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare