3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nuss-Nougat-Creme fructosefrei


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Nuss-Nougat-Creme fructosefrei

  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Schokolade, Z.B. Frusano Vollmilch
  • 100 g Reissirup
  • 40 g Butter
  • 50 g Kondensmilch, ungesüßt
  • 2 geh. TL Kakao
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

    Nuss-Nougat-Creme
  1. 100 g Haselnüsse in den Mixtopf geben, Messbecher einsetzen, 6Sek. Stufe 6 zerkleinern.
    Nüsse in eine Pfanne geben und ohne Fett andünsten, bis Sie duften. Etwas abkühlen lassen.
    Nüsse in den Mixtopf geben, Messbecher einsetzen und 2x 10 Sek. Stufe 10 zerkleinern. Dazwischen mit dem Spatel nach unten schieben. Nussmus umfüllen.
    Schokolade in den Mixtopf geben, Messbecher einsetzen und 8 Sek. Stufe 9 zerkleinern.

    Reissirup, Butter, Kondensmilch und Kakao hinzufügen, Messbecher einsetzen. 4 Min., 55Grad, Stufe 2 erhitzen, bis Schokolade sich aufgelöst hat und sich alle Zutaten gut verbunden haben.

    Nussmus zugeben und 10 Sek. Stufe 3 mit eingesetztem Messbecher unterrühren.
    Die Creme in ein sauberes Schraubglas umfüffen. Sie ist gekühlt 3-4 Wochen haltbar.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wer die Creme flüssiger mag - einfach etwas mehr Kondensmilch zugeben.
Wenn es nicht süß genug ist, können auch 1-2 EL Erythrit gemeinsam mit dem Reissirup zugegeben werden.

Wie man Vanillezucker aus Traubenzucker herstellt, habe ich ebenfalls als Rezept eingefügt. Siehe Vanillezucker fructosefrei


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ja, Traubenzucker geht auch. Wenn der Reissipup...

    Verfasst von Stefanie G. am 17. September 2018 - 10:15.

    Ja, Traubenzucker geht auch. Wenn der Reissipup weggelassen wird, muss aber mehr Kondensmilch rein.... Wie viel muss getestet werden. Sonst ist er zu fest. Reissirup ist aber fructosearm!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich das ganze auch mit Traubenzucker machen?...

    Verfasst von doccubus am 25. August 2018 - 14:55.

    Kann ich das ganze auch mit Traubenzucker machen?

    Ich muss zurzeit eine Karenzzeit machen wegen Fructosemalabsorption. Und ich könnt platzen weil ich kein N***** essen darf tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Freut mich, dass es geschmeckt hat.

    Verfasst von Stefanie G. am 26. Februar 2018 - 12:16.

    Danke! Freut mich, dass es geschmeckt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Schokocreme. Ich habe vorher die von...

    Verfasst von mamilii am 18. Februar 2018 - 18:50.

    Sehr leckere Schokocreme. Ich habe vorher die von Fru...o (auch lecker, leider kein Schnäppchen Puzzled) probiert und brauchte jetzt unbedingt neue. Habe erfreut dein Rezept entdeckt und nachgemacht. Sehr gute und mega leckere Alternative. Danke fürs Einstellen! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, ich meinte Minuten. Danke für den...

    Verfasst von Stefanie G. am 3. Februar 2017 - 12:45.

    Ja, ich meinte Minuten. Danke für den Hinweis!

    Ich hoffe, es hat geschmeckt?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an, wird morgen getestet ...

    Verfasst von Cafe.Tante87 am 31. Oktober 2016 - 21:24.

    Hört sich lecker an, wird morgen getestet Love

    In Schritt 5 meinst du aber sicherlich 4 min erhitzen und nicht nur 4 Sekunden?! Wink

    Schon mal danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können