3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Obazda - Original


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 Stück Zwiebel, klein
  • 100 g Camenbert
  • 50 g Romadur
  • 100 g Frischkäse, (Bitte kein light oder Joghurt!)
  • 35 g Butter
  • 1 TL Paprikapulver, süß
  • Salz/Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln geschält und halbiert in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Sollten die Stücke noch zu groß sein, die Zwiebeln mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals auf Stufe 5 zerkleinern (man hört es wenn das Messer leer läuft)

    Anschließend die Zwiebeln nochmals mit dem Spatel vom Closed lid-Rand nach unten schieben.

     

    Die restlichen Zutaten in den Closed lid zugeben und 5 Sek./Stufe 4 vermischen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieses Rezept ist vor zwei

    Verfasst von meli7 am 3. September 2014 - 15:29.

    Dieses Rezept ist vor zwei Jahren ausgedruckt in meinem Thermomix-Rezept-Ordner gelandet und wurde seither oft gemacht! Schmeckt einfach genial, besonders zur frisch gebackenen Allgäuer Seele!! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können