3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pesto / Brotaufstrich mit Rucola, Alfalfa Sprossen, vegan und sehr gesund


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Pesto

  • 1 Bund Rucola (Rauke)
  • 125 g Kerne (Kürbis-Sonnen-und Pinien-Kerne)
  • 80-100 g Olivenöl
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • 1/2 Teelöffel Chiliflocken
  • nach Geschmack Pfeffer und Salz
  • 1 Handvoll Alfalfa Sprossen oder Kresse
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pesto / Brotaufstrich
  1. Kerne in den Closed lid geben und 8 Sek./St.10 mahlen.

    Alle Zutaten hinzufügen und noch mal 8Sek./5-9 zerkleinern. 

    Die Alfalfa Sprossen zum Schluss geben und 5Sek./St.4 rühren. 

     

    Ich esse das als Pesto zum Nudeln oder als Brotaufstrich mit Tomaten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Alfaalfa Sprossen könnt ihr ganz leicht selber keimen oder fertig im Bioladen kaufen. Mit einem Keimglas ist das sehr einfach. Das Glas und die Samen bekommt ihr bei DM oder auch in Bioladen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist zwar nicht mehr vegan ohne Sprossen (hatte...

    Verfasst von Mummy1512 am 7. April 2017 - 09:41.

    Ist zwar nicht mehr vegan ohne Sprossen (hatte nämlich keine zur Hand) dafür ein wenig Parmesan und es schmeckt toll..
    danke für's Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anna2005 schrieb: Danke schön

    Verfasst von klara-mw am 27. Oktober 2015 - 09:15.

    Anna2005

    Danke schön Manuela,

    ich habe früher meine Rezepte bei Facebook gesendet, aber ich werde das jetzt auch hier tun. Du kannst sehr schnell aus vielen Rezepten deine eigene machen. Das ist eine Inspiration auch für mich. Danke für dein Feedback. Ich habe schon 5 neue Rezepte (Kürbiskuchen, Kürbis-Berglinsensuppe, Kürbis-Chatney, Quitten-Konfitüre und Apfel-Marzipan-Kuchen) die ich einstellen möchte . Das werde ich die tage auch tun. 

     

    Lieben Gruß 

    Anna 

    oh das freut mich tmrc_emoticons.) bei mir gibts diese Woche auch wieder ein paar neue Rezepte und natürlich vegan tmrc_emoticons.) vielleicht ist ja auch was für dich dabei tmrc_emoticons.;) 

    veggie, vegan, fitness addicted

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön Manuela, ich habe

    Verfasst von Anna2005 am 25. Oktober 2015 - 23:11.

    Danke schön Manuela,

    ich habe früher meine Rezepte bei Facebook gesendet, aber ich werde das jetzt auch hier tun. Du kannst sehr schnell aus vielen Rezepten deine eigene machen. Das ist eine Inspiration auch für mich. Danke für dein Feedback. Ich habe schon 5 neue Rezepte (Kürbiskuchen, Kürbis-Berglinsensuppe, Kürbis-Chatney, Quitten-Konfitüre und Apfel-Marzipan-Kuchen) die ich einstellen möchte . Das werde ich die tage auch tun. 

     

    Lieben Gruß 

    Anna 

    Kochen ist Liebe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker auch wenn ich einiges

    Verfasst von klara-mw am 25. Oktober 2015 - 19:27.

    Lecker auch wenn ich einiges verändert habe tmrc_emoticons.;) 

    Danke dir für das schöne Rezept. Finde Rucola als Aufstrich toll. Hab aber an deinen Rezept für mich selbst noch einiges verändert z.B. Buchweizen statt Sonnenblumenkerne usw. Vielen lieben Dank für deine Anregung. 

    So tolle vegane Rezept und Anregungen finde ich gibt es hier noch viel zu selten. Aber wir verändern, das ja tmrc_emoticons.) 

    lg Manuela 

    veggie, vegan, fitness addicted

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können