3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pesto mit Rucola und Chili


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

  • 100 g Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 120 g Rucola, ohne Stiele
  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 30 g Haselnüsse oder Sonnenblumenkerne
  • 1 Schote Chili, längs halbiert, entkernt1
  • 1 TL Meersalz
5

Zubereitung

  1. 1. Olivenöl abwiegen und zur Seite stellen

    2. Knoblauch in den Mixtopf, 2 Sek. Stufe 8. zerkleinern

    3. Rucola, Parmesan, Nüsse/Sonnenblumenkerne, Chilischote und Salz zugeben und 8 Sek. Stufe 8 zerkleinern

    4. Danach auf Stufe 4 rühren. Dabei das Olivenöl langsam auf den Mixtopfdeckel geben und am Messbecher vorbei auf das laufende Messer träufeln lassen.

    5. Pesto in Schraubglas/-gläser füllen und mit Olivenöl bedecken. Im Kühlschrank aufbewahren.

    schmeckt lecker als Brotaufstrich oder zu Nudeln/Gnocchi

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Broschüre "Geschenke aus dem Thermomix". Ich habe es soeben ausprobiert und bin begeistert.

Ich habe in meinem kleinen Kräuterbeet Rucola ausgesät und freue mich über eine derart reiche Ernte, dass ich dieses Pesto sicher nochmal machen werde.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare