3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rauchig, Süße Chili Sauce (Barbecue, BBQ)


Drucken:
4

Zutaten

1 Flasche/n

Rauchig, Süße Chili Sauce

  • 60 Gramm Speck
  • 1 Stück Zwiebel (mittlegroß)
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 2 gehäufter Teelöffel Rauchsalz
  • 0,1 Liter Tomatenketchup
  • 5 Teelöffel Rohrzucker, braun
  • 1 Stück Chili (Habanero rot oder gelb)
  • 0,2 Liter Dunkles Bier
  • 1 Stück Zartbitter Schokolade
  • 3 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 2 Esslöffel Essig
  • 5 Esslöffel Worcester Sauce
  • 5 Esslöffel Soja Sauce
5

Zubereitung

  1. Den Speck würfeln wenn nicht schon fertig und in einer Pfanne anbraten (schmeckt noch rauchiger und nach BBQ)

    Dunkles Bier und Chili in den Closed lid geben und 10 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern.

    In ein Gefäss umfüllen und beiseite stellen.

    Speck, Zwiebel, Öl in den Closed lid geben und 5 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern.

    Varoma 10 Minuten auf Stufe 1 Counter-clockwise operation

    Bier Chili Mix zugeben

    3 Sekunden auf Stufe 10

    Restliche Zutaten zugeben

    Varoma 15 Minuten auf Stufe 1 Counter-clockwise operation

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine Habanero hat Schärfe 10 von 10 wenn eine mildere Chilisorte gewählt wird sollte man noch 50g scharfen Dijon Senf zugeben und 1 Prise schwarzen Pfeffer.

Wenn kein Rauchsalz zur Hand ist kann auch 1 TL Salz und 1 Tropfen Flüssiges Raucharoma verwendet werden.

Das ganze ergibt ca. 375 - 400 ml.

Auch mit Habanero ist das ganze nicht zu scharf. (2 von 5)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare