3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosiger Frischkäse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Aufstrich

  • 150 g Frischkäse
  • 1/2 Zehe Knoblauch
  • Meersalz
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL versch.Kräuter
  • 2 Stück Duftrosenblüten, Bio (aus dem eigenen Garten)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Knoblauch im TM fein hacken (ich benutze auch gerne meine Knoblauchpaste, die immer im Kühlschrank steht)
  2. Kräuter (z.B. Petersilie, Kerbel, Estragon, Basilikum) zugeben und ebenfalls fein hacken.
  3. Frischkäse, Meersalz und Cayennepfeffer nach Geschmack, zugeben und kurz auf Stufe 3 verrühren.
  4. Zum Schluß die (ungewaschenen) Duftrosenblätter zugeben und 8 sek auf Stufe 4 verrühren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für dieses Rezept benutze ich natürlich ungespritze Rosenblätter (aus meinem eigenen Garten)

Falls keine frischen Kräuter verfügbar sind, getrocknete Kräutermischung (z.B. Wildblütenmischung) ist ein guter Ersatz

Ich lasse den Aufstrich gerne über Nacht im Kühlschrank durchziehen. Er schmeckt dadurch viel "runder" und das Aroma der Rosenblüten kann sich voll entfalten.

Sehr, sehr lecker auf frischem Baguette!

Auch sehr nett als Appetithappen beim Sektempfang zu einer Hochzeitsfeier tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare