3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spundekäs


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Spundekäs

  • 5 Packung Frischkäse
  • 250 g Butter
  • 1 Päckchen süße Sahne
  • 1-2 Stück Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Paprikapulver
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den Closed lid geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 10 Sek./Stufe 3-4 umrühren.

    Den fertigen Spundekäs aus dem Closed lid holen und mit Paprikapulver bestreuen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei halben Portionen bitte auch die Sekunden zum umrühren halbieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, hast du frisch Sahne

    Verfasst von Galina1 am 6. April 2016 - 22:25.

    Hallo, hast du frisch Sahne genommen? Das könnte daran liegen. Ich nehme immer die Päckchen, die in Tetra Pak abgefüllt sind. Falls du dich entscheidest es nochmal zu probieren erstmal nur ein bisschen von der Sahne dazugeben und dann müsste es fester sein. 

    Liebe Grüße und vielen Dank für dein Kommentar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War bei mir sehr flüssig.

    Verfasst von ryklith am 29. März 2016 - 21:40.

    War bei mir sehr flüssig. Nicht sicher, was ihn fester machen würde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können