3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Türkischer Gerupfter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Stängel Petersilie, (geht auch mit getrockneter )
  • 200 g Feta, käse
  • 200 g saure Sahne, oder Schmand
  • 3 EL Aiwar (Paprikapaste aus dem Glas)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Knoblauch, Petersilie und Käse in den TM geben und 4 sek./St. 5 zerkleinern.


    Die übrigen Zutaten dazugeben und 15 sek./St.3 verrühren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen herzlichen Dank!!  

    Verfasst von roco55 am 14. Oktober 2009 - 15:13.

    Vielen herzlichen Dank!!   Wurde schon meinen Lieblingsrezepten beigefügt.


    LG Conny

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hier ist der LINK

    Verfasst von Barbara2 am 14. Oktober 2009 - 15:09.

    hier ist der LINK dafür


    http://www.rezeptwelt.de/node/860


     


    Gruß Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für den Hinweis,

    Verfasst von roco55 am 14. Oktober 2009 - 15:04.

    tmrc_emoticons.) Hallo, danke für den Hinweis, habe ich auch schon gemacht, wenn ich viel Paprika


    übrig hatte.


    LG Conny

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das liest sich ja lecker,

    Verfasst von nuncia am 14. Oktober 2009 - 14:32.

    Das liest sich ja lecker, aber den Ayvar kann man fei auch im Thermomix selber machen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können