3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Tzaziki - griechische Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Tzaziki

  • nach Geschmack Olivenöl
  • 500 g Magerquark
5

Zubereitung

    und so geht es weiter:
  1. Knoblauchzehen in den Closed lid und 3 Sekunden Stufe 5 zerkleinern (mit Messbecher den Closed lid verschliessen)

    anschließend die anderen Zutaten hinzufügen und 30 Sekunden Stufe 3 verrühren
    Gurke schälen und reiben etwas stehen lassen und danach durch ein Tuch gut ausdrückendamit es nicht zu flüssig wird zum Schluss in den Mixtopf geben und nur kurz unterheben
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker zu gegrilltem, zu Gyros oder einfach so zu Baguette


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dafuumlr gibt es ja bereits genug andere Tzaziki...

    Verfasst von quirinus am 8. Juni 2017 - 19:23.

    Dafür gibt es ja bereits genug andere Tzaziki Rezepte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider fehlen die Zutatenwink

    Verfasst von Thieltges8396 am 8. Juni 2017 - 15:38.

    Leider fehlen die Zutaten!Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können