3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenmelisse- Dip aus Finessen 3/2011


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Zutaten:
  • 1 Bund Zitronenmelisse, abgezupft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Salatgurke, geschält,entkernt
  • in Stücken
  • 250 g Quark
  • 200 g Frischkäse
  • 1 gestr.TL Kräutersalz
  • 1/8 gestr. TL Pfeffer
  • 2-3 Spritzer Zirtonensaft
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Melisse und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek/ Stufe 6 ( 7 Sek./Stufe 5)

    zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Restliche Zutaten zugeben und 10 Sek/ Stufe 4 (12 Sek Stufe 3) verrühren.

    Tipp: Dieser Dip passt gut zu Gemüsesticks.

    Ich habe den Dip am Wochenende zum Grillen gemacht er kam super an die Schüssel war leer.

    Ich habe allerdings nur 100gr Frischkäse genommen damit er nicht so kalorienreich ist. Für Kraütersalz habe ich normales Salz verwendet hatte gerade kein anderes.

    Wünsche euch viel Spass beim ausprobieren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also ich habe so zwei Hände

    Verfasst von 1001N8 am 10. Mai 2015 - 00:47.

    Also ich habe so zwei Hände voll Zitronenmelisse verwendet und finde das Ergebnis ebenfalls superlecker. Bin schon gespannt,was meine Grillgäste morgen dazu sagen.Vielen Dank an Grillperle4 fürs Teilen tmrc_emoticons.) !

     

    Viele liebe Grüße, Tausendundeine...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe auch Unmengen davon im

    Verfasst von Faro am 14. Juli 2014 - 22:09.

    Habe auch Unmengen davon im Gärten. Kann mal bitte jemand auf das Rezept eine Gramm angäbe für die Melisse machen? Das wäre schön. Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wir haben den

    Verfasst von EviH am 15. April 2012 - 03:58.

    Super lecker, wir haben den Dip zu Ofenkartoffeln und Steak gegessen. Endlich ein Rezept, womit ich meine Zitronenmelisse aus dem Garten in groesserer Menge verwenden kann. Ein Bund Zitronenmelisse war zwar dann etwas ungenau, aber habe nach eigenem Geschmack gepflueckt. tmrc_emoticons.)   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Dip

    Verfasst von Lscherme am 28. Mai 2011 - 17:42.

    :ich sag nur einfach lecker und Ratz- Fatz weg mal was anderes als Zaziki

    5 Punkte 

    Liebe Grüsse


    Lscherme

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Lob

    Verfasst von Kochperle4 am 27. Mai 2011 - 23:11.

    Hallo,

    Schön das es bei dir so gut angekommen ist ich finde auch das es super schnell geht und dazu noch schmeckt. Mit der Zitronenmelisse bekommt das richtig pfiff. Viel spass beim geniessen des Dips.

    Viele Grüsse Kochperle4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WUNDERBAR EINFACH SCHNELL GUT LECKERRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

    Verfasst von Patgru am 26. Mai 2011 - 01:44.

    WUNDERBAR das Rezept.EINFACH und SCHNELL zubereitet und LECKERRRRRRRRR

    MMHMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM.

    Gelingt zu 100%.

                                           

     

    für das Einstellen des Rezeptes.5 Sterne vergebe ich gerne,mehr geht nicht..............

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können