3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchenflügel Süß Sauer im Glas


Drucken:
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Gewürz Marinade

  • 3kg Hähnchenflügel
  • 1 1/2 gehäufter Esslöffel Meersalz, grob
  • 1 1/2 gehäufter Esslöffel schwarzen Pfeffer, gemahlen, geröstet

Sud

  • 1250 g Wasser
  • 305 g Tafelessig, 5% säure
  • 80 g Senfkörner
  • 120 g Zucker
  • 4 Lorbeerblätter
  • 8 Pimentkörner
  • 1 gehäufter Teelöffel schwarzen Pfeffer
  • 1 gehäufter Teelöffel Meersalz
  • 8-9 Zwiebeln
  • Mehl
  • Butterschmalz
  • 6
    2h 50min
    Zubereitung 2h 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Hähnchenflügel waschen und einmal in der Mitte zerschneiden. In einer großen Schüssel mit 1 1/2 geh.EL Salz und Pfeffer würzen und gut durchmischen. Abgedeckt ca. 2 Stunden ziehen lassen.

    In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, grob und in Closed lidPortionsweise 3 Sek./Stufe 3 zerkleinern.

    Die Hähnchenflügel in Mehl wenden und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze mit Butterschmalz goldbraun braten. Wieder zurück in die Schüssel geben. Die Zwiebeln im restlichen Butterschmalz auch goldbraun anbraten, mit den Flügeln untermischen.

    5-7 Gläser in der Zwischenzeit fertig machen.

    Sud in mit restlichen Zutaten 15-20 Min./Varoma/Stufe 2 kochen.

    Hähnchenflügel mit den Zwiebeln in die ausgewaschenen Gläser füllen und mit den aufgekochten Sud 1cm unter den Deckel auffüllen. Danach die Gläser auf ein sauberes Geschirrtuch auf Kopf 5-10 Min. stehen lassen.

    Wen die Gläser ausgekühlt sind, im Kühlschrank oder im Keller lagern. Hält sich 1-2 Jahre bei verschlossenen Deckel.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Hähnchenflügel kann man auch Karpfen nehmen.

Als Beilage passt ein frischer Salat sowie ein Kartoffelpürree oder Brot/Baguette.
Davor aus dem Kühlschrank nehmen und etwas warm machen.

Essig und Zucker sollte jeder nach seinen Geschmack abschmecken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker...

    Verfasst von Trüffeltruppi am 23. Januar 2018 - 18:21.

    super leckersuper lecker

    super leckeres rezept, gab noch Nudeln vom Vortag und frisches Brot. Ambesten ist aber der Sud, Megaa Leckeeer Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 22. Januar 2018 - 19:57.

    danke für das Feedback


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles rezept wird demnächst gemacht herzchen...

    Verfasst von Snacks am 21. Januar 2018 - 18:10.

    tolles rezept wird demnächst gemacht herzchen lasse ich schonmal daCooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können