3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Allgäuer Käsesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Allgäuer Käsesuppe

  • 1/2 Zwiebel
  • 20 g Öl
  • 100 g Weißwein
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 500 g Wasser
  • 2 TL Brühe, instant
  • 200 g Allgäuer Bergkäse, würzig
  • 4 Scheiben Schmelzkäse in Scheiben
  • etwas Salz, Pfeffer, Muskat
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in denClosed lid geben und 5 Sec./St. 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und mit dem Öl 2 Min/Varoma/St. 2 andünsten. Wein dazugießen und 4 Min./Varoma/St. 2 ohne Messbecher köcheln lassen. Kurz vor ablauf der Zeit Mehl dazugeben.
  2. 10 Min./ 100 / St. 2 einstellen und anschalten, dann Wasser einwiegen. Brühe, Käse, Gewürze dazu geben.
  3. Eventuell nochmal nachschmecken und mit je Geschmack nochmal mit 1 Eßl Mehl eindicken. Dann aber nochmal kurz aufkochen.
  4. 20 Sec. / St. 10 pürieren und sofort servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare