3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Auberginen-Mais-Cremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 1 mittelgroße Aubergine
  • 1 Zwiebel, geschält und halbiert
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 Dose Gemüsemais, abgetropft
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Gemüsebrühenpaste
  • 1 TL Basilikum
  • 1/2 TL Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Schmand
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Aubergine schälen, grob würfeln, salzen und 10 min ziehen lassen, dann trockentupfen. In der Zwischenzeit:

    2. Zwiebel in Closed lid geben, 5Sek/St. 5 zerkleinern. Mit Spatel nach unten schieben. Butter zugeben und 2,5min/120°/Gentle stir setting garen. Tomatenmark zugeben 0,5min/120°/Gentle stir setting. (oder 3 min einstellen und nach 2,5 min Tomatenmark zugeben, ist weniger einzustellen)

    3. Vom Mais 2 EL beiseite legen, Rest der Dose Mais und Auberginenwürfel in den Closed lid geben. 5Sek/St.5 zerkleinern.

    4. 500g Wasser, Gemüsebrühenpaste, Kräuter in den Closed lid geben. 15min/90°/Gentle stir setting garen. 45Sek/St.4 beginnend, langsam auf St. 8 schrittweise hochschalten und pürieren. Je ein Löffel Schmand pro Teller als Deko zurückbehalten, Rest unterrühren 3Sek/St. 3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Suppe in Teller oder Schälchen anrichten und 1 Klecks Schmand in die Mitte geben.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ersetzt man Butter und Schmand durch vegane Alternativen wie Alsan und Pflanzensahne ist das Gericht nicht nur vegetarisch sondern auch vegan.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gute Idee, so kann man der Auberginenflut im...

    Verfasst von oceancamper am 8. September 2017 - 14:03.

    Gute Idee, so kann man der Auberginenflut im Garten Herr werden ohne dauernd irgendwie Antipasti, Moussaka, .... essen zu müssen und ausserdem schmeckt es klasse !
    Werde die Suppe ohne Schmand einfrieren, mal sehen wie sie aus der Gefriertruhe kommt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja das ist im TM5 gekocht worden der geht bis...

    Verfasst von Küchentalent am 12. Mai 2017 - 15:43.

    Ja, das ist im TM5 gekocht worden, der geht bis 120°C tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie geht denn 120°C oder ist

    Verfasst von Vollwertig Essen am 11. März 2016 - 17:12.

    Wie geht denn 120°C oder ist das ein anderer Topf wie TM31?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, danke für den Hinweis,

    Verfasst von Küchentalent am 13. Februar 2016 - 19:21.

    Ja, danke für den Hinweis, der kommt am Schluß als Deko auf die Suppe, ich werde es gleich einfügen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geschmeckt! Der

    Verfasst von Mimue am 12. Februar 2016 - 21:05.

    Hat sehr gut geschmeckt!

    Der zu Seite gelegte Mais sollte sicher nachher noch in die Suppe getan werden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können