3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Avocado-Kokos-Suppe mit Garnelen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 400 g Kokosmilch
  • 10 g grüne Currypaste
  • 1 Avocado
  • nach Geschmack Salz
  • 150 Garnelen
5

Zubereitung

    Avocado-Kokos-Suppe mit Garnelen
  1. Knoblauch und Zwiebel in den Closed lid geben und 3Sek/Stufe5 zerkleinern. Anschließend 2Min/Stufe1/100Grad andünsten.
  2. Gemüsebrühe und Salz hinzufügen und 5Min/Stufe1/100Grad aufkochen.
  3. Nun die Kokosmilch und die Currypaste mit in den Closed lid geben und 3Sek/Stufe4 verrühren
  4. Die Avocado in groben Stücken hinzufügen und nun 10Min/Stufe1/100Grad kochen.
  5. Die Garnelen können jetzt nebenzu in einer Pfanne gebraten werden.
  6. Die Suppe zum Schluss noch 1Min/Stufe10 pürieren.



    Guten Appetit tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Suppe überkochen sollte, einfach auf 90 Grad zurück schalten.

Achtung: Durch die Currypaste wird das Gericht etwas scharf.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker! Gibt's ab jetzt öfter 😍

    Verfasst von Sonja3540 am 23. November 2017 - 19:32.

    Sehr sehr lecker! Gibt's ab jetzt öfter 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker und schnell zubereitet 👍

    Verfasst von LenaKa am 11. Januar 2017 - 22:00.

    War sehr lecker und schnell zubereitet 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ganz lecker die super

    Verfasst von VikaWowa am 7. Januar 2017 - 10:12.

    War ganz lecker die super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Alex Andra, oh je, soll natürlich auch...

    Verfasst von Claudi92 am 25. November 2016 - 18:06.

    Hallo Alex Andra, oh je, soll natürlich auch 1 Minute heißen. Habe es gleich geändert. Danke dir tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs heute ausprobiert, da

    Verfasst von Alexa Andra am 2. April 2016 - 21:28.

    Habs heute ausprobiert, da ich Avocado liebe.Hat gut geschmeckt und ist sehr sättigend.

    Aber in Schritt 6. würde ich sagen, 1 Minute reicht aus um zu pürieren?! tmrc_emoticons.;)

    LG Alex

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können