3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauch Kartoffel Suppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Bärlauch Kartoffel Suppe

  • 300 Gramm Kartoffeln, gewürfelt
  • 150 Gramm Bärlauchblätter, frisch, grob vorschneiden
  • 1/2 Stück Zwiebel, je nach Größe und eigenem Wunsch
  • 1 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 1/2 Liter Wasser
  • 1/8 Liter Cremefine 19 %, Sahne geht auch
  • 1 Prise Salz, fein
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/8 Liter Weißwein, je nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Öl
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel inClosed lid Und auf Stufe 5/5sec zerkleinern
    Mit dem Öl 2min auf Varoma dünsten
  2. Kartoffeln und Gewürzpaste und wasser in Closed lid Geben.
    Je nach Kartoffeln (fest-/mehlig) 18 - 22 min auf Stufe 4 bei 100grad.
  3. Bärlauch inClosed lid geben und alles auf Stufe 5-6 für 20sec pürieren.
    Wenn noch zu grob nach Belieben weiter auf Wunschstufe pürieren.
  4. Sahne und Weißwein inClosed lidGeben
    Auf Stufe 4 für 3min aufkochen
  5. Suppe servieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls Suppe zu flüssig etwas Stärke dazugeben.
Falls noch nie mit Stärke gearbeitet wurde:
1-2 Esslöffel in eine Schüssel geben und mit etwas kaltem Wasser auflösen. Erst dann der Suppe hinzugeben und nochmals kurz aufkochen.

Dazuschmeckt frisches Brot / Brötchen
Bei uns gab es Brezeln mit Pfeffer frisch vom Bäcker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare