3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauchcremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Bärlauch, blätter
  • 2 Schalotten
  • 10 g Olivenöl
  • 50 ml getrocknete Weißwein
  • ½ l Gemüsebrühe
  • 125 g Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer
  • 150 g saure Sahne
  • 1 geh. TL Speisestärke
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Bärlauchblätter waschen, Stiele entfernen,
    erste Hälfte Bärlauchblätter mit der Schere bzw. Messer in Streifen schneiden


    andere Hälfte Bärlauchblätter in Closed lid geben, Stufe 10/ 5 sec. mit Spatel hacken, evt. nochmal Stufe 10/ 5 sec,, umfüllen

    Schalotten in Closed lid geben, Stufe 5/ 3 sec zerkleinern

    Bärlauch-Streifen dazugeben, mit Olivenöl 3 min/ Stufe1/ Varoma dünsten

    Weißwein, Brühe und Schlagsahne dazugeben, 5 min/ Sufe1 / Varoma zum Kochen bringen


    salzen und pfeffern

    pürierte Bärlauch, saure Sahne und Speisestärke geben, Stufe 5/ 3 sec/ Counter-clockwise operation rühren


    3,5 min/ Varoma/ St 2 zum Kochen bringen und kurz aufkochen lassen

    No counter-clockwise operation kurz Schaum pürieren Stufe 8/ 3sec

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare