3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Einfache Kürbissuppe


Drucken:
4

Zutaten

Einfache Kürbissuppe

  • 1 Stück Hokkaido-Kürbis, ca. 650g
  • 100-200 Gramm Karotten, Alternativ: Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel, ca. 80g
  • 15 Gramm Butterflöckchen
  • 0,75 Liter Brühe
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 0,5-1 Teelöffel Kreuzkümmel (Cumin)
  • 0,5-1 Teelöffel Curry
  • 0,5-1 Esslöffel Salz, fein
  • Prise Pfeffer
  • 0,2-0,4 Liter Kokosmilch, Alternativ: Sahne

  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kürbis in 4 Viertel zerlegen, Kerne ausschaben
    Kürbisteile in Streifen von ca 1-2cm. Breite schneiden
    Schnitze in ca. 2cm große Stücke schneiden

    Karotten schälen und ebenfalls in 1 cm. breite Stücke schneiden

    Closed lid Zwiebel halbieren, in Thermomix geben, ca. 5 sek. auf Stufe 5 zerkleinern, mit Spatel nach unten schieben.

    Messbecher abnehmen!

    Zwiebel in Butter Counter-clockwise operation 3 min. glasig andünsten

    Counter-clockwise operation Brühe zugießen Closed lid und zum Kochen bringen bei ca. 100 Grad.
    Dann Kürbis und Karotten dazugeben, ebenso Zucker, Curry, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer.

    25 min. bei ca. 40 Grad Counter-clockwise operation Suppe einköcheln lassen Gentle stir setting

    Wenn die Schale des Kürbis weich ist, Messbecher einsetzen und Geschwindigkeit auf 1 stellen. In den nächsten 15-20 sek. langsam bis auf 4 erhöhen. Danach langsam weiter erhöhen bis auf Stufe 9 und die Suppe pürieren.

    Danach die Kokosmilch zugeben.
    Wenn sie statt dessen Sahne verwenden, 100 ml. in die Suppe geben.
    Den Rest steif schlagen und zum Garnieren verwenden.


    Als Toppings eignen sich:
    - Trocken geröstete Kürbiskerne
    - Lachs
    - Garnelen/Krabben
    - Schinken- oder Speckwürfel

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach und doch sehr lecker. Hab noch einen...

    Verfasst von backfrau3009 am 27. Oktober 2017 - 13:52.

    Einfach und doch sehr lecker. Hab noch einen Spritzer Zitronensaft dazugegeben. Schon zweimal gemacht. Danke fürs Rezept.
    Liebe Grüße vom Bodensee, backfrau3009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können